Es wird wärmer, aber ...

So wird das Wetter am Wochenende

München - Sonnenschein? Regen? Oder ein Mischmasch aus beidem? So richtig kann sich das Wetter in Bayern momentan nicht entscheiden. Auch am ersten Septemberwochenende.

Wieder kein Traum-Wetter in Bayern: Auch am ersten September-Wochenende können die Menschen im Freistaat nicht auf ungetrübte Freizeit-Freuden hoffen.

Zwar soll es mit Höchstwerten von bis zu 26 Grad Celsius durchaus angenehm warm sein, kündigte ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes am Donnerstag in München an. Allerdings müsse verbreitet mit wiederholten Niederschlägen und auch Gewittern gerechnet werden. Die Sonne werde sich vor allem in Franken und in der Oberpfalz sehen lassen, sagte der Wetter-Experte weiter. Dort sollen dann auch die höchsten Temperaturen erreicht werden.

dpa

Hier geht's zur Wettervorhersage

Rubriklistenbild: © Symbolbild/dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann (25) fällt von Brücke in Passau - Suchaktion abgebrochen
Ein 25-Jähriger ist in der Nacht auf Mittwoch von der Passauer Schanzlbrücke in die Donau gefallen - eine groß angelegte Suchaktion wurde mittlerweile wieder abgebrochen.
Mann (25) fällt von Brücke in Passau - Suchaktion abgebrochen
News-Blog: Bleibt der Dauerregen die ganze Nacht über?
Es regnet und regnet in Bayern - und es wird vorerst nicht besser. Der Deutsche Wetterdienst warnt vor ergiebigem Dauerregen, die Hochwasserlage verschärft sich. Alle …
News-Blog: Bleibt der Dauerregen die ganze Nacht über?
Dach des Dillinger Rathauses brennt lichterloh
Der Dachstuhl des Dillinger Rathauses ist am Mittwochabend in Brand geraten - die Ursache ist noch unklar. Die Feuerwehr sei im Einsatz.
Dach des Dillinger Rathauses brennt lichterloh
„Vorgezogener“ Ferienbeginn: Eltern werden immer dreister
Manche Eltern wollen früher in den Urlaub fliegen, als die Ferien beginnen. Flüge sind dann viel billiger. Im Interesse der Schüler ist das nicht. Immer häufiger werden …
„Vorgezogener“ Ferienbeginn: Eltern werden immer dreister

Kommentare