Unwetter im Voralpenland

Wetterdienst warnt vor Dauerregen

München - Ob's am angeblichen Unglücksdatum liegt? Der Deutsche Wetterdienst hat eine Unwetterwarnung für den heutigen Freitag herausgegeben. Vor allem am Alpenrand wird's ungemütlich.

Der heutige Freitag ist vor allem eins: nass. Und es soll im Tagesverlauf noch schlimmer werden. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat für den Alpenraum eine Unwetterwarnung herausgegeben. Konkret droht Oberbayern bis zum Nachmittag unwetterartiger Stark- und Dauerregen.

An den Alpen sollen einschließlich des bereits gefallenen Niederschlags Mengen zwischen 50 und 80 Liter pro Quadratmeter fallen, in Staulagen sogar noch mehr, so der DWD.

Wie wird das Wetter in Ihrer Region? Hier geht's zur Vorhersage

Lichtblicke gibt es allerdings zum Wochenende hin. Das Tief, das für den Regen über Oberbayern verantwortlich ist, zieht Richtung Osteuropa ab. In der Nacht zum Samstag kann sich stellenweise zwar dichter Nebel bilden, doch bereits im Tagesverlauf sollen die Temperaturen wieder steigen - bis auf knapp unter 20 Grad.

mm 

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fliegerbombe erfolgreich entschärft: Bewohner dürfen zurück
Eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg wurde am Freitag bei Baggerarbeiten in der Gemeinde Kastenau im Landkreis Rosenheim gefunden. 
Fliegerbombe erfolgreich entschärft: Bewohner dürfen zurück
Abgeordneten-Prozess: Auch nach zwei Jahren kein Termin
Der Abgeordnete Günther Felbinger wartet weiter auf einen Gerichtstermin. Er soll den Landtag um viel Geld betrogen haben, doch das Landgericht priorisiert andere Fälle …
Abgeordneten-Prozess: Auch nach zwei Jahren kein Termin
Bayern erhöht Ausgaben um 524 Millionen Euro
München – Durch neue Projekte summieren sich die Ausgaben des Freistaats 2018 auf 59,9 Milliarden Euro. Die CSU-Fraktion setzt dabei kleine Nadelstiche gegen die …
Bayern erhöht Ausgaben um 524 Millionen Euro
Mann lädt Frauen zu einer Medikamentenstudie ein - dann vergewaltigt er sie
Jahrelang gewann ein Mann aus Nürnberg mit einer grausamen Masche Frauen und deren Vertrauen für sich - anschließend machte er sie bewusstlos und verging sich an ihnen. 
Mann lädt Frauen zu einer Medikamentenstudie ein - dann vergewaltigt er sie

Kommentare