+
Bis zu 25 Grad sagen die Meterologen voraus.

Letztes Aufbäumen

Ab Montag kommt der Sommer zurück!

München - Der Sommer zeigt sich nochmal: Pünktlich zum Beginn des meterologischen Herbstes an diesem Montag rechnen Experten mit einer deutlichen Verbesserung des Wetters im Freistaat.

„Wir erwarten in der kommenden Woche ein ruhiges Spätsommerwetter unter Hochdruckeinfluss“, sagte Volker Wünsche vom Deutschen Wetterdienst.

Nach einem bewölkten und regnerischen Wochenende werde es bis mindestens Mittwoch Temperaturen von 20 bis 25 Grad geben. Wenn sich der vereinzelte Frühnebel aufgelöst hat, soll ganz Bayern länger anhaltenden Sonnenschein genießen können. Einzig am Alpenrand kann es laut dem Meterologen zu vereinzelten Regenschauern kommen.

Hier geht's zur aktuellen Wettervorhersage in Ihrer Region!

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bayern droht rasanter Temperatursturz - wann es richtig bergab geht
Noch ist es April - aber wettermäßig standen in Bayern die Zeichen schon auf Sommer. Mit der Herrlichkeit dürfte es jedoch demnächst vorbei sein.
Bayern droht rasanter Temperatursturz - wann es richtig bergab geht
Freizeitcenter geht in Flammen auf - Ermittler stehen vor einem Rätsel
Mitten in der Nacht bricht in einem Freizeitcenter in Kulmbach ein Feuer aus.  Nun suchen die Ermittler nach der Brandursache.
Freizeitcenter geht in Flammen auf - Ermittler stehen vor einem Rätsel
Auto-Innenraum mit Hochdruckreiniger gesäubert: Jetzt ein Fall für die Polizei
Ein junger Mann macht vor, wie die Innenreinigung eines Autos zum Werkstatt-Fall wird. Nun hat der Vorfall ein Nachspiel.
Auto-Innenraum mit Hochdruckreiniger gesäubert: Jetzt ein Fall für die Polizei
Bayerischer Tourengeher stürzt 100 Meter tief - schwer verletzt
Im Zillertal hat sich ein Skitourengeher aus Erlangen am Sonntag bei einem 100-Meter-Sturz schwer verletzt. Der 38-Jährige war ohne Skier an einem Grat ausgerutscht.
Bayerischer Tourengeher stürzt 100 Meter tief - schwer verletzt

Kommentare