+
Staus auf Inntalautobahn wegen Blockabfertigung

Wieder Blockabfertigungen an der Grenze zu Tirol - Polizei rechnet mit Staus

Nächste Woche geht es weiter mit den Blockabfertigungen für Lastwagen an der Grenze in Kiefersfelden (Landkreis Rosenheim) - und damit drohen erneut Staus auf der bayerischen Seite.

Kiefersfelden - Am Montagmorgen nach Ende des Nachtfahrverbots um 5.00 Uhr wollen die Behörden in Tirol nur rund 250 Lastwagen pro Stunde einreisen lassen, um die eigene Autobahn zu entlasten. Auch an den folgenden Montagen im Juli wollen die Österreicher wieder Lastwagen zurückhalten.

An den betreffenden Tagen sei mit erheblichen Verkehrsbehinderungen auf der Inntalautobahn (A93) in Richtung Süden zu rechnen, teilte die Polizei am Freitag in Rosenheim mit. In der Vergangenheit hatten die Blockabfertigungen zu schlimmen Rückstaus bis auf die A8 in den Landkreis München hinein geführt (wir berichteten auf Merkur.de).

Die Termine für die Blockabfertigungen hatte Tirol bereits zu Jahresbeginn mitgeteilt. Beim Brenner-Gipfel im Juni im italienischen Bozen hatte der Streit um die Lastwagen-Blockaden an der deutsch-österreichischen Grenze in Richtung Brennerpass einen neuen Höhepunkt erreicht. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) sagte angesichts verhärteter Fronten seine Teilnahme ab. Beim Gipfel selbst verweigerte Tirols Landeshauptmann Günther Platter (ÖVP) dann seine Unterschrift zu einer gemeinsamen Absichtserklärung, in der es um eine verstärkte Verlagerung von Gütern auf die Schiene ging.

Meistgelesene Artikel

Wetter in Bayern: „Katwarn“-Alarm - DWD warnt vor Extremwetterlage - München trifft es besonders schlimm
Seit Wochen beherrscht turbulentes Wetter den Freistaat. Der DWD und die Warnapp Katwarn haben Warnungen für ganz Bayern ausgelöst.
Wetter in Bayern: „Katwarn“-Alarm - DWD warnt vor Extremwetterlage - München trifft es besonders schlimm
Tragödie in Bayern: Zwei Mädchen sind gestorben - „Ob wir wirklich alle Fragen klären können, bleibt offen“
Eine Frau (38) stürzte sich in die Tiefe und starb im Krankenhaus. In ihrem Auto fanden die Beamten zwei tote Kinder. Jetzt gibt es neue Erkenntnisse.
Tragödie in Bayern: Zwei Mädchen sind gestorben - „Ob wir wirklich alle Fragen klären können, bleibt offen“
Vietnam-Urlaub nimmt tragisches Ende: Junges Paar aus Bayern stirbt
In seinem Vietnam-Urlaub ist ein junges Ehepaar aus Bayern tragisch ums Leben gekommen. Noch sind die genauen Hintergründe unklar.
Vietnam-Urlaub nimmt tragisches Ende: Junges Paar aus Bayern stirbt
Coronavirus zurück in Bayern: Ministerium bestätigt neuen Fall - Kinobesucher in Quarantäne
Nach dem großen Coronavirus-Ausbruch in Italien wappnet sich auch Bayern für mögliche neue Infektions-Fälle. Mehrere Kinobesucher müssen nun in Quarantäne.
Coronavirus zurück in Bayern: Ministerium bestätigt neuen Fall - Kinobesucher in Quarantäne

Kommentare