+
Eine Wildkatze durchstreift aufmerksam ihr Freigehege im Nationalpark Bayerischer Wald. Seit 170 Jahren gab es keinen gesicherten Hinweis auf die Europäische Wildkatze im Bayerischen Wald. Am Donnerstag haben Wissenschaftler mit Hilfe von Haarproben einen genetischen Nachweis von mindestens drei Tieren erhalten.

"Bemerkenswert" sagen die Experten

Wildkatzen im Bayerischen Wald nachgewiesen

Grafenau - Das gab es seit 170 Jahren nicht: Wissenschaftler haben mit Hilfe von Haarproben mindestens drei Wildkatzen im Bayerischen Wald nachgewiesen.

Seit 170 Jahren gab es keinen gesicherten Hinweis auf die Europäische Wildkatze im Bayerischen Wald. Nun haben Wissenschaftler mit Hilfe von Haarproben einen genetischen Nachweis von mindestens drei Tieren erhalten. Das Monitoring werde nun auf den gesamten Nationalpark ausgeweitet, um die Anzahl genauer zu bestimmen, teilte Nationalparkleiter Franz Liebl am Donnerstag in Grafenau mit. „Wir freuen uns natürlich sehr, dass wir mit der Wildkatze nach dem Luchs einen weiteren Rückkehrer begrüßen können, der im Nationalpark den geeigneten Rückzugsraum gefunden hat.“

Dass sich überhaupt die Europäische Wildkatze im Nationalpark aufhält, gilt unter Experten als bemerkenswert: Viele wähnten, dass der Bayerische Wald aufgrund seines Schneereichtums kein geeigneter Lebensraum sei. „Möglicherweise haben die milden Winter der vergangenen Jahre mit dazu beigetragen, dass Wildkatzen bei uns wieder eine Chance haben“, sagte der Wildtierbiologe des Nationalparks, Marco Heurich.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verletzte, Schäden, Chaos: Unwetter verwüsten Teile Bayerns
Ein Unwetter war angekündigt worden - doch es kam heftiger als befürchtet. Orkanböen und dicke Regenwolken sind über Bayern hinweggezogen und haben deutliche Spuren …
Verletzte, Schäden, Chaos: Unwetter verwüsten Teile Bayerns
Unwetter über München bringt S-Bahn komplett aus der Spur
Am Freitagabend ist ein heftiges Unwetter über München hinweggezogen. Die S-Bahn musste wegen umgefallener Bäume den Verkehr einstellen. Gefährlich kann es in der Nacht …
Unwetter über München bringt S-Bahn komplett aus der Spur
See soll verkauft werden und Hans Söllner will etwas dagegen unternehmen
Derzeit stehen im oberbayerischen Bad Reichenhall der Thumsee und das zugehörige Gasthaus zum Verkauf. Liedermacher Hans Söllner fordert seine Fans zum Handeln auf.
See soll verkauft werden und Hans Söllner will etwas dagegen unternehmen
Horror-Unfall: Seil von Freefall-Tower in Freizeitpark abgerissen
Wegen eines Risses an einem Stahlseil sackte bei einen Freefall-Tower im Freizeit-Land Geiselwind das Fahrgeschäft ab. Dabei wurden 13 Kinder leicht verletzt.
Horror-Unfall: Seil von Freefall-Tower in Freizeitpark abgerissen

Kommentare