Tote und Verletzte in den USA: Zug stürzt auf Autobahn

Tote und Verletzte in den USA: Zug stürzt auf Autobahn

Wintereinbruch: Autofahrer (25) schwer verletzt

Bad Aibling - Der Wintereinbruch hat in Bayern teils zu schweren Unfällen geführt. Auf schneeglatter Straße war ein 25-Jähriger zwischen Bad Aibling und Bad Feilnbach mit seinem Auto von der Straße abgekommen und dabei schwer verletzt.

25-Jähriger prallt gegen Baum

Wintereinbruch: 25-Jähriger prallt gegen Baum

Der 25-jährige Fahrer eines Chevrolet Kleinwagens ist dabei bei vermutlich überhöhter Geschwindigkeit und auf spiegelglatter, schneebedeckter Fahrbahn ins Schleudern gekommen und gegen mehrere Bäume am Straßenrand geprallt. Der 25-Jährige wurde dabei lebensgefährlich verletzt. Er wurde ins Krankenhaus nach Rosenheim eingeliefert.

Die Feuerwehr Bad Feilnbach musste den jungen Mann aus dem Wrack schneiden. Am Auto entstand ein Totalschaden, es musste abgeschleppt werden. Die St 2089 war für etwa eine Stunde nur in eine Richtung passierbar.

Rubriklistenbild: © Aktivnews

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lawinen-Ticker: Erhebliche Gefahrenlage in den Allgäuer Alpen
Lawinen sind der absolute Alptraum für Wintersportler. In unserem Ticker verraten wir Ihnen, wie sich die Lage an den bayerischen Ausflugszielen aktuell darstellt.
Lawinen-Ticker: Erhebliche Gefahrenlage in den Allgäuer Alpen
Über eine Million wert! Bitcoins könnten Bayern reich machen
Bitcoins sind in diesem Jahr nicht zuletzt wegen ihres Kursanstiegs in die Schlagzeilen geraten. Für die bayerischen Behörden könnte der nun einen warmen Geldregen …
Über eine Million wert! Bitcoins könnten Bayern reich machen
So wird auf bayerischen Skipisten mit Drohnen umgegangen
Immer mehr Skifahrer wollen ihre Abfahrt mit einer Drohne filmen, haben ihre fliegende Kamera aber nicht unter Kontrolle. Die Betreiber der Skigebiete in Bayern …
So wird auf bayerischen Skipisten mit Drohnen umgegangen
Weiße Weihnachten: So stehen die Chancen für Bayern
Am Wochenende hat Bayern sein „weißes Wunder“ erlebt. Wie stehen die Chancen, dass wir das auch am Heiligabend erleben dürfen?
Weiße Weihnachten: So stehen die Chancen für Bayern

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion