Überraschung im Dschungelcamp: Ein Kandidat hat das Lager verlassen

Überraschung im Dschungelcamp: Ein Kandidat hat das Lager verlassen

Wohnhaus in Altdorf explodiert

Altdorf - Bei einer Explosion in einem Mehrfamilienhaus in Altdorf im niederbayerischen Landkreis Landshut sind vier Menschen leicht verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, war es am Sonntag in der Küche eines 83-Jährigen zu einer Verpuffung gekommen. Durch die Druckwelle seien die Fenster der Wohnung im ersten Stock herausgerissen und Scheibensplitter bis zu 30 Meter weit verteilt worden. Danach brach Feuer in der Küche aus. Etwa 150 Rettungskräfte waren im Einsatz, einige räumten das Haus. Ungefähr 15 Bewohner wurden vom Roten Kreuz betreut.

Explosion in Altdorfer Wohnhaus

Mit Atemschutzmasken gelang es der Feuerwehr, den Rentner und ein älteres Ehepaar, das sich nicht mehr selbst retten konnte, in Sicherheit zu bringen. Alle drei erlitten leichte Rauchvergiftungen und wurden in Krankenhäuser gebracht. Ein weiterer Bewohner zog sich eine Fleischwunde zu. Zu einem Übergreifen der Flammen auf weitere Wohnungen kam es nicht. Unklar war, wodurch die Explosion am Mittag ausgelöst wurde. Die Schadenshöhe wird auf rund 100.000 Euro geschätzt, die Wohnung des Rentners wurde vollkommen zerstört.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bayerin wird Lotto-Millionärin - weil sie einen Fehler machte 
Wieso sie plötzlich eine Gewohnheit veränderte, kann sie sich nicht erklären. Der Zufall machte eine Rentnerin nun steinreich! 
Bayerin wird Lotto-Millionärin - weil sie einen Fehler machte 
Schrecklicher Schulweg-Unfall: Zwölfjähriger von Kleinlaster überfahren
Schrecklicher Schulweg-Unfall am Mittwoch im Landkreis Traunstein: Gegen 7.25 Uhr wurde ein zwölfjähriger Junge von einem Kleintransporter erfasst. 
Schrecklicher Schulweg-Unfall: Zwölfjähriger von Kleinlaster überfahren
„Wie im Horrorfilm“ - Zeugen berichten von der Bluttat vor dem Supermarkt
Eine 38-Jährige wurde vor den Augen ihrer Kinder brutal niedergestochen. Im Mordprozess haben nun Zeugen von der Tat berichtet. Ihre Aussagen sind erschütternd. 
„Wie im Horrorfilm“ - Zeugen berichten von der Bluttat vor dem Supermarkt
Bis zu 16 Grad - und dann kommt Sturmtief „Helene“
Offizieller Frühlingsanfang ist eigentlich erst Mitte März. Aber diese Woche verabschieden sich der Winter und Frau Holle definitiv in den Urlaub. An den Alpen wird es …
Bis zu 16 Grad - und dann kommt Sturmtief „Helene“

Kommentare