Kampfflugzeug bei Madrid abgestürzt

Kampfflugzeug bei Madrid abgestürzt

Bewohner in Sicherheit

Wohnhaus in Mittelfranken in Flammen - Vier Leichtverletzte

Ellingen - Vier Personen wurden bei einem Wohnunsbrand in Mittelfranken leicht verletzt. Auf die starke Rauchentwicklung reagierte nun eine naheliegende Schule.

Bei einem Feuer in einem Wohnhaus im mittelfränkischen Ellingen (Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen) sind vier Menschen leicht verletzt worden. Der Brand wurde am frühen Dienstagmorgen gemeldet, wie die Feuerwehr mitteilte. Die Löscharbeiten an der Doppelhaushälfte dauerten am Morgen noch an. Nach Angaben der Feuerwehr waren die Bewohner in Sicherheit. Aufgrund der starken Rauchentwicklung werde der Unterricht an einer nahe gelegenen Grund- und Mittelschule am Dienstag ausfallen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Am Mittwoch heulen wieder die Sirenen
Um die Funktionsfähigkeit des Warnsystems zu prüfen, werden am kommenden Mittwoch in vielen Teilen Bayerns wieder die Sirenen heulen. 
Am Mittwoch heulen wieder die Sirenen
Mülllaster schleift Fahrer durch Kaufbeurer Altstadt
Schreckliches Unglück in Kaufbeuren: Am Dienstagmorgen ist in der Altstadt ein Müllfahrer von seinem eigenen Fahrzeug erfasst und meterweit mitgeschleift worden.
Mülllaster schleift Fahrer durch Kaufbeurer Altstadt
Bahnstrecke Landshut-München könnte 2018 komplett gesperrt werden
Wenn das stimmt, werden sich Pendler und Ausflügler aufregen. Zu Recht. Die Bahn könnte in den Sommerferien 2018 die Strecke Landshut-München komplett sperren. 
Bahnstrecke Landshut-München könnte 2018 komplett gesperrt werden
Auf Seitenstreifen überholt - Biker schwer verletzt
Ein Motorradfahrer ist auf der A96 bei einem verbotenen Überholmanöver auf dem Seitenstreifen schwer verletzt worden.
Auf Seitenstreifen überholt - Biker schwer verletzt

Kommentare