+
Ein Schuss löste sich in Würzburg aus einer Waffe. (Symbolbild)

Gründe unklar

Plötzlich löst sich Schuss aus Waffe eines Polizisten

Zu einem ungewöhnlichen Missgeschick ist es in einem Polizeigebäude in Würzburg gekommen.

Würzburg - In einem Würzburger Polizeigebäude hat ein Polizist versehentlich eine Fensterscheibe durchschossen. Der Beamte sei davon ausgegangen, dass seine Waffe nicht geladen sei, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Wie und warum sich der Schuss gelöst hat, müsse noch ermittelt werden.

dpa

Lesen Sie auch:

Polizei überrascht mit besonderer Videobotschaft - die wenigsten werden sie verstehen

Ein Video, das nicht unbedingt für jeden verständlich sein wird, hat die Polizei Oberbayern Süd auf Facebook veröffentlicht.

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Nach Ausbruch in Italien: Droht für Bayern Gefahr durch Faschingswoche?
Nach dem Coronavirus-Ausbruch in Italien wappnet sich auch Bayern für mögliche neue Fälle. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf Reisenden.
Nach Ausbruch in Italien: Droht für Bayern Gefahr durch Faschingswoche?
Tödliche Attacke auf Augsburger Feuerwehrmann: Verteidiger bekommen Recht
Im Dezember starb ein Feuerwehrmann nach einer Auseinandersetzung mit Jugendlichen am Augsburger Königsplatz. Ein Gericht hat nun eine wichtige Entscheidung getroffen.
Tödliche Attacke auf Augsburger Feuerwehrmann: Verteidiger bekommen Recht
Tragödie in Bayern: Zwei Mädchen sind tot - „Ob wir wirklich alle Fragen klären können, bleibt offen“
Eine Frau (38) stürzte sich in die Tiefe und starb im Krankenhaus. In ihrem Auto fanden die Beamten zwei tote Kinder. Jetzt gibt es neue Erkenntnisse.
Tragödie in Bayern: Zwei Mädchen sind tot - „Ob wir wirklich alle Fragen klären können, bleibt offen“
Leiche entdeckt: Traurige Gewissheit in Regensburger Vermisstenfall - 26-Jähriger tot
Seit Sonntag (16. Februar) wurde ein 26-Jähriger aus Regensburg vermisst. Nun wurde seine Leiche gefunden.
Leiche entdeckt: Traurige Gewissheit in Regensburger Vermisstenfall - 26-Jähriger tot

Kommentare