Wetter: Warnung des DWD! Fast ganz Deutschland eingefärbt

Wetter: Warnung des DWD! Fast ganz Deutschland eingefärbt

Polizei muss einschreiten

Rettungsassistent hat Bitte an Radfahrer - dieser schlägt brutal zu

Ein 28-jähriger Radfahrer hat einen Rettungsassistenten angegriffen und diesen verletzt. Die Polizei musste einschreiten. Vorausgegangen war eine Bitte des Retters. 

Würzburg - Der Mann war in Würzburg der Besatzung eines Rettungswagens am Samstagabend aufgefallen, weil er in Schlangenlinien fuhr, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der 48-jährige Rettungsassistent forderte ihn auf, die Straße zu verlassen. Der Radfahrer beleidigte ihn daraufhin und schlug ihm mehrmals ins Gesicht. Die herbeigerufene Polizei fesselte den 28-Jährigen und brachte ihn zur Ausnüchterung auf die Wache.

Lesen Sie auch

Unfallschwerpunkt A3: Freiwillige Feuerwehren sind überlastet und fordern Hilfe

Auf der A3 kracht es oft - sehr oft. Eine der wichtigsten deutschen Autobahnen hat sich zu einem Unfallschwerpunkt entwickelt. Die Freiwilligen Feuerwehren stoßen an ihre Grenzen.

Unglaubliche Szenen: Brummi- und Autofahrer nehmen im Stau Abkürzung durch Rettungsgasse

Ein Video bei Facebook sorgt gerade für hitzige Diskussionen: Dort ist zu sehen, wie mehrere Lkw und Autos während eines Staus die Rettungsgasse nutzen, um nicht warten zu müssen.

dpa

Rubriklistenbild: © Symbolbild / dpa / Paul Zinken

Meistgelesene Artikel

Übergriff in Flüchtlingsunterkunft: Schülerin (15) soll von mehreren Männern vergewaltigt worden sein
Die Staatsanwaltschaft Augsburg ermittelt gegen mehrere junge Männer, die eine 15 Jahre alte Schülerin vergewaltigt haben sollen. Mindestens eine Tat soll sich in einem …
Übergriff in Flüchtlingsunterkunft: Schülerin (15) soll von mehreren Männern vergewaltigt worden sein
Hochzeitspaar feiert rauschendes Fest - jetzt ist es ein Fall für die Polizei
Erst Jubelpaar, jetzt ein Fall für die Polizei: Ein rauschendes Hochzeitsfest - das hat ein frisch vermähltes Ehepaar in Bayern gefeiert. Doch dann wurde es so richtig …
Hochzeitspaar feiert rauschendes Fest - jetzt ist es ein Fall für die Polizei
Wendemanöver übersehen: Autofahrer kollidiert mit Reisebus und wird gegen Baum geschleudert
Ein 20-jähriger Autofahrer ist bei einem Zusammenstoß mit einem voll besetzten Reisebus schwer verletzt worden.
Wendemanöver übersehen: Autofahrer kollidiert mit Reisebus und wird gegen Baum geschleudert
Frauen kurz vor Ladenschluss bedroht: Bewaffneter Mann überfällt Tankstelle und flieht
Ein bewaffneter Mann hat am Freitagabend eine Apotheke in Augsburg überfallen und die Tageseinnahmen erbeutet.
Frauen kurz vor Ladenschluss bedroht: Bewaffneter Mann überfällt Tankstelle und flieht

Kommentare