+
Wieder wurden Drogenhändler durch eine Razzia erwischt, diesmal in Kempten.

420 Gramm "Stoff" gefunden

Polizei schlägt zu: Koks-Duo geschnappt

Kempten - 420 Gramm Kokain fanden Polizisten bei einer Razzia in Kempten. Der Ermittlungsrichter zögerte nicht lange, das Duo einzusperren - die Männer sitzen jetzt in Untersuchungshaft.

Kokain im Wert von rund 40.000 Euro hat die Kripo bei einer Razzia in Kempten sichergestellt. Ein Ermittlungsrichter schickte einen 40-jährigen Mann und einen 58-jährigen mutmaßlichen Komplizen in Untersuchungshaft, wie die Polizei am Montag mitteilte. Im Auto und in einem Depot des bereits einschlägig bekannten 40-Jährigen seien 420 Gramm Kokain sowie Streckmittel gefunden worden. Das Auto des jahrelang arbeitslosen Mannes wurde beschlagnahmt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Achtung, Wintersportler: Lawinengefahr in Bayerns Alpen steigt wieder
Lawinen sind der Alptraum für Wintersportler. In unserem Ticker sagen wir Ihnen, wie sich die Lage an den bayerischen Ausflugszielen aktuell darstellt.
Achtung, Wintersportler: Lawinengefahr in Bayerns Alpen steigt wieder
Lkw-Fahrer gerät auf Gegenfahrbahn - Frau (34) stirbt bei Schrobenhausen
Am Samstagmorgen gab es einen weiteren schlimmen Unfall in Oberbayern. Eine Frau starb dabei.
Lkw-Fahrer gerät auf Gegenfahrbahn - Frau (34) stirbt bei Schrobenhausen
Neun Verletzte bei Unfall eines Reisebusses
Bei einem Unfall eines Reisebusses mit Schülern an Bord sind am Freitag auf der Autobahn 7 bei Dinkelsbühl (Landkreis Ansbach) neun Menschen leicht verletzt worden.
Neun Verletzte bei Unfall eines Reisebusses
Stadionverbot missachtet - Knast! Dabei forderte sogar die Staatsanwältin Freispruch
Ein Fan von Regionalligist Wacker Burghausen muss für ein Jahr ins Gefängnis - ohne Bewährung. Der Richter blieb knallhart!
Stadionverbot missachtet - Knast! Dabei forderte sogar die Staatsanwältin Freispruch

Kommentare