Herrenloses Gepäckstück sorgt für Aufregung: Teile des Hauptbahnhofs abgeriegelt

Herrenloses Gepäckstück sorgt für Aufregung: Teile des Hauptbahnhofs abgeriegelt

Deutlich weniger Schulabbrecher in Bayern

München - Die Zahl der Schulabbrecher in Bayern ist in den vergangenen Jahren stark gesunken. Warum sich inzwischen sogar die Carits des Themas angenommen hat:

Im Freistaat haben demnach im vergangenen Jahr 5,6 Prozent der Jugendlichen die Schule ohne Abschluss verlassen, wie das Kultusministerium am Freitag mitteilte. „Das ist sehr viel weniger als in früheren Jahren, wir sind deutlich runter gekommen“, sagte ein Sprecher. Zu Amtszeiten des früheren Kultusministers Siegfried Schneider (CSU), Mitte des vergangenen Jahrzehnts, lag die Schulabbrecher-Quote noch bei gut acht Prozent, früher sogar noch höher.

Des Themas angenommen hat sich auch der katholische Sozialverband Caritas. Er kritisiert große regionale Unterschiede. Laut einer neuen Studie des Verbands geht in manchen Städten und Kreisen bis zu einem Fünftel der Jugendlichen ohne Abschlusszeugnis von der Schule. Bundesweiter Spitzenreiter im positiven Sinne ist dagegen laut Caritas der oberfränkische Landkreis Forchheim: Dort verlassen demnach nur 2,4 Prozent der Kinder die Schule ohne Abschluss. Die Einzelheiten der Studie will der Sozialverband in der kommenden Woche vorstellen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Super-Frühling kurzer Temperatur-Einbruch: An diesem Tag in der Woche wird es kühl 
Nach einem Super-Frühling müssen die Bayern sich nun auf einen rapiden Temperatur-Einbruch gefasst machen. Erwartet werden Grad-Werte im niedrigen zweistelligen Bereich. 
Nach Super-Frühling kurzer Temperatur-Einbruch: An diesem Tag in der Woche wird es kühl 
Prüfer ertappt Fahrschüler beim Täuschungsversuch: So dreist wollten sie sich durchmogeln 
Bei der Theorieprüfung ertappte ein Prüfer zwei Fahrschüler beim Versuch, sich durch den Test zu mogeln. Sie planten, sich über Telefone zu verständigen. 
Prüfer ertappt Fahrschüler beim Täuschungsversuch: So dreist wollten sie sich durchmogeln 
Gebetsbank angezündet: Unbekannter Brandstifter will Kapelle abfackeln 
Nachdem es schon in der Vergangenheit zu Vandalismus an einer Kapelle in Aign kam, versuchte ein Unbekannter nun die Kapelle in Brand zu setzen.
Gebetsbank angezündet: Unbekannter Brandstifter will Kapelle abfackeln 
Nach dramatischer Rettung: Ziege befindet sich auf dem Weg der Besserung
Sie konnte nicht mehr vor und nicht mehr zurück: Seit fast einer Woche hing eine wildlebende Ziege in einem Steinbruch in Unterfranken fest. Das Tier befindet sich nun …
Nach dramatischer Rettung: Ziege befindet sich auf dem Weg der Besserung

Kommentare