Nach unerwartetem Besuch: Frau in Küche eingeklemmt
1 von 8
Unerwarteten Besuch bekamen Hausbewohner in Zeitlarn (Lkr. Regensburg)
Nach unerwartetem Besuch: Frau in Küche eingeklemmt
2 von 8
Unerwarteten Besuch bekamen Hausbewohner in Zeitlarn (Lkr. Regensburg)
Nach unerwartetem Besuch: Frau in Küche eingeklemmt
3 von 8
Unerwarteten Besuch bekamen Hausbewohner in Zeitlarn (Lkr. Regensburg)
Nach unerwartetem Besuch: Frau in Küche eingeklemmt
4 von 8
Unerwarteten Besuch bekamen Hausbewohner in Zeitlarn (Lkr. Regensburg)
Nach unerwartetem Besuch: Frau in Küche eingeklemmt
5 von 8
Unerwarteten Besuch bekamen Hausbewohner in Zeitlarn (Lkr. Regensburg)
In Küche eingeklemmt
6 von 8
Unerwarteten Besuch bekamen Hausbewohner in Zeitlarn (Lkr. Regensburg)
Nach unerwartetem Besuch: Frau in Küche eingeklemmt
7 von 8
Unerwarteten Besuch bekamen Hausbewohner in Zeitlarn (Lkr. Regensburg)
Nach unerwartetem Besuch: Frau in Küche eingeklemmt
8 von 8
Unerwarteten Besuch bekamen Hausbewohner in Zeitlarn (Lkr. Regensburg)

Statiker mit überraschender Diagnose

Brisantes Ausweichmanöver: Lastwagen kracht in Wohnhaus - und hinterlässt Mega-Loch

Ein Lastwagen ist nach einem Unfall in ein Haus gekracht. Drei Menschen wurden bei dem Vorfall am Dienstag leicht verletzt.

Zeitlarn - Wie ein Polizeisprecher mitteilte, war eine Autofahrerin in Zeitlarn (Landkreis Regensburg) aus noch ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn geraten, wo ihr ein 7,5 Tonnen schwerer Lastwagen entgegenkam. 

Beim Ausweichmanöver geriet der Lastwagen auf ein Grundstück in Zeitlarn, prallte gegen ein Wohnhaus und drückte die Mauer unterhalb eines Fensters ein. Die Autofahrerin, der Lkw-Fahrer und eine Bewohnerin des Hauses wurden leicht verletzt. Nach dem Unfall überprüften Statiker das Haus. Es sei weiterhin bewohnbar, sagte der Sprecher.

Lesen Sie auch: Hunderte Einsatzkräfte proben den Ernstfall: Bayern bereitet sich auf Terror vor 

Lesen Sie auch: Mehr als 2000 Touren: Wanderer (54) besteigt seinen Hausberg bis zu dreimal am Tag

dpa

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

„Ich wurde hysterisch“: Rodelbahn-Gäste sitzen wegen Gewitter in Gondeln fest
Mit einem Schock endete am Sonntag für mehrere Erwachsene und einige Kinder der Besuch einer Sommerrodelbahn in Pottenstein im Landkreis Bayreuth. Wegen eines starken …
„Ich wurde hysterisch“: Rodelbahn-Gäste sitzen wegen Gewitter in Gondeln fest
Bei Notlandung umgekippt: Leichtflugzeug stürzt bei Freilassing ab
Am Sonntagabend ist nahe Freilassing ein Leichtflugzeug abgestürzt. Der Pilot hatte noch versucht, den Flieger notzulanden.
Bei Notlandung umgekippt: Leichtflugzeug stürzt bei Freilassing ab
Die Spektakuläre Rettungsaktion von Hund Zorro in Bildern
Die dramatische Rettungsaktion in Bildern: Von der langen Suche, über die spektakuläre Abseil-Aktion bis zur Rettung selbst - und der Wiedervereinigung mit seiner …
Die Spektakuläre Rettungsaktion von Hund Zorro in Bildern
Schlimmer Unfall bei Neustadt an der Waldnaab - Ein Toter, zwei schwer Verletzte
Ein schlimmer Unfall passierte am Samstagmorgen bei Neustadt an der Waldnaab. Ein Mann stirbt. Ein Bub und ein weiterer Mann sind offenbar schwer verletzt.
Schlimmer Unfall bei Neustadt an der Waldnaab - Ein Toter, zwei schwer Verletzte

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.