Stromausfall in München: U-Bahnhöfe, Radio, 1860 und Tierpark betroffen

Stromausfall in München: U-Bahnhöfe, Radio, 1860 und Tierpark betroffen

In Lkw versteckt

Zoll findet halbe Tonne Marihuana 

Zollfahnder hatten den richtigen Riecher. In einem Lkw haben die Beamten einiges an Marihuana gefunden.

München - Eine halbe Tonne Marihuana haben Zollfahnder in der Region Hof auf der Autobahn 9 in einem Lastwagen sichergestellt. Der Fahrer wurde festgenommen. Gegen ihn sei bereits Anklage erhoben, sagte ein Zollsprecher am Freitag. „Es ist ein beachtlicher Fund.“

Am Mittwoch wollen Zoll und Staatsanwaltschaft in München weitere Details bekanntgeben. Dabei soll auch das Marihuana gezeigt werden, das eigens im Lkw in das Zollfahndungsamt München gebracht wurde.

Marihuana wird immer wieder in größeren Mengen sichergestellt. So habe der Zoll im Oktober 2013 bei Nürnberg 645 Kilogramm aus dem Verkehr gezogen. Insgesamt seien in Deutschland im Jahr 2016 sechs Tonnen Marihuana sichergestellt worden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Messer-Attacken in Nürnberg: Polizei hat mehrere Personen im Fokus
In Nürnberg sind innerhalb weniger Stunden drei Frauen durch Stiche auf offener Straße schwer verletzt worden. Der Täter ist flüchtig, die Polizei hat eine Beschreibung …
Messer-Attacken in Nürnberg: Polizei hat mehrere Personen im Fokus
Kripo will nach 42 Jahren mutmaßlichen Mord an Schülerin klären
Mehr als 42 Jahre nach dem Verschwinden eines Mädchens in der nördlichen Oberpfalz will die Polizei einen mutmaßlichen Mord doch noch aufklären.
Kripo will nach 42 Jahren mutmaßlichen Mord an Schülerin klären
Ursache weiter unklar: Baustellenfahrzeug kracht in Reisebus - mehrere Schwerverletzte
22 Menschen sind bei einem Zusammenstoß eines Reisebusses mit einem Baustellenfahrzeug in Bayern verletzt worden.
Ursache weiter unklar: Baustellenfahrzeug kracht in Reisebus - mehrere Schwerverletzte
Vermisst! Zwei Freunde (12 und 13) von daheim verschwunden - Polizei nennt neue Details
Seit Mittwochabend werden zwei Jungen aus Neuburg an der Donau vermisst, es handelt sich dabei um Leon Bitiq (13) und Martin Mändl (12). Die Polizei bittet um Mithilfe. …
Vermisst! Zwei Freunde (12 und 13) von daheim verschwunden - Polizei nennt neue Details

Kommentare