Bei einem Zugunglück in Aichach gab es am Montagabend Tote und Verletzte.
1 von 14
Bei einem Zugunglück in Aichach gab es am Montagabend Tote und Verletzte.
Bei einem Zugunglück in Aichach gab es am Montagabend Tote und Verletzte.
2 von 14
Bei einem Zugunglück in Aichach gab es am Montagabend Tote und Verletzte.
Bei einem Zugunglück in Aichach gab es am Montagabend Tote und Verletzte.
3 von 14
Bei einem Zugunglück in Aichach gab es am Montagabend Tote und Verletzte.
Bei einem Zugunglück in Aichach gab es am Montagabend Tote und Verletzte.
4 von 14
Bei einem Zugunglück in Aichach gab es am Montagabend Tote und Verletzte.
Bei einem Zugunglück in Aichach gab es am Montagabend Tote und Verletzte.
5 von 14
Bei einem Zugunglück in Aichach gab es am Montagabend Tote und Verletzte.
Bei einem Zugunglück in Aichach gab es am Montagabend Tote und Verletzte.
6 von 14
Bei einem Zugunglück in Aichach gab es am Montagabend Tote und Verletzte.
Bei einem Zugunglück in Aichach gab es am Montagabend Tote und Verletzte.
7 von 14
Bei einem Zugunglück in Aichach gab es am Montagabend Tote und Verletzte.
Bei einem Zugunglück in Aichach gab es am Montagabend Tote und Verletzte.
8 von 14
Bei einem Zugunglück in Aichach gab es am Montagabend Tote und Verletzte.

Tote und Verletzte

Züge kollidieren in Aichach: Bilder des schweren Unglücks

In Aichach ist es am Montagabend zu einem schweren Zugunglück gekommen. Zwei Züge waren kollidiert. Es gibt Tote und Verletzte. Die Bilder.

Meistgesehene Fotostrecken

Bilder: 40-Tonner stürzt Autobahn-Böschung hinab
Bilder: 40-Tonner stürzt Autobahn-Böschung hinab
Bilder: Polizeieinsatz beim „Drachenlord“
Bilder: Polizeieinsatz beim „Drachenlord“
Verfolgungsjagd mit dramatischen Folgen: 51-Jähriger stirbt 
Verfolgungsjagd mit dramatischen Folgen: 51-Jähriger stirbt 
Ford kracht frontal in Mercedes: 24-Jähriger stirbt
In Laufen (Berchtesgadener Land) kam es bei einem Überholvorgang am Donnerstagabend zu einem folgenschweren Unfall.
Ford kracht frontal in Mercedes: 24-Jähriger stirbt

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion