+
An Ostern müssen Bahnreisende viel Geduld mitbringen.

Zugausfälle und Verspätungen an Ostern

Ingolstadt/München - Wegen Gleisbauarbeiten müssen sich Bahnreisende während der Osterfeiertage auf der Strecke München-Ingolstadt-Nürnberg auf massive Verspätungen und Zugausfälle gefasst machen.

Am härtesten trifft es nach Bahnangaben die Nutzer der IC-Linie 41 zwischen Essen und München: Zwischen dem Donnerstag vor Ostern und dem Ostersonntag (8. April) ende die Linie in Nürnberg, erläuterte die Deutsche Bahn.

Andere Fernverkehrszüge nach München würden über Augsburg umgeleitet. Die Fahrtzeit verlängere sich in Richtung München um bis zu 40 Minuten.

Es trifft vor allem den Regional- und S-Bahn-Verkehr

Noch größer sind die Auswirkungen auf den Regional- und S-Bahn-Verkehr im Norden des Großraums München. So entfallen an den vier Tagen alle Regionalverbindungen zwischen München und Ingolstadt. Als Ersatz bietet die Deutsche Bahn Busse an, die ohne Halt zwischen München und Ingolstadt verkehren. Auch die S-Bahnlinie 2 ist von den Bauarbeiten betroffen.

Zwischen Petershausen und München wird gebaut

Grund für die Behinderungen sind Bauarbeiten auf dem rund 60 Kilometer langen Abschnitt zwischen Petershausen (Landkreis Dachau) und München. Auf einem Teil der Strecke sollen ICE-Züge in Richtung Norden künftig mit bis zu 190 Stundenkilometern fahren können.

Bisher endet die Schnellbahntrasse Nürnberg-München bei Petershausen. Voraussichtlich bis zum Jahr 2014 sollen die Arbeiten beendet sein. Dann soll sich die Fahrtzeit von Nürnberg nach München um rund zehn Minuten auf eine Stunde verkürzen.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Für 90.000 Euro: Mann bestellt seit Jahren online Waren - bezahlt aber nie
Ein Mann aus dem fränkischen Schwarzenbruck hat sich über Jahre in mindestens 220 Fällen Waren online Waren liefern lassen - aber nie bezahlt. Jetzt entlarvte die …
Für 90.000 Euro: Mann bestellt seit Jahren online Waren - bezahlt aber nie
Bayerischer Regionalligist trauert um Neuzugang (23): So gedenkt ihm ein kroatischer WM-Star
Schock für den SV Schalding-Heining: Neuzugang Edvin Hodzic ist kurz nach seinem Wechsel zum Regionalligisten gestorben. Auch Kroatiens WM-Held Mateo Kovacic trauert um …
Bayerischer Regionalligist trauert um Neuzugang (23): So gedenkt ihm ein kroatischer WM-Star
Fahrgäste bleiben in Gondeln stecken - Vorfall ruft Polizei auf den Plan
Bei einem Besuch einer Sommerrodelbahn in der Fränkischen Schweiz sind mehrere Gäste in Gondeln steckengeblieben und mussten von der Bergwacht befreit werden. Nun …
Fahrgäste bleiben in Gondeln stecken - Vorfall ruft Polizei auf den Plan
Die Seenotretter wollen nicht aufgeben
Die Hilfsorganisationen bekommen für die Seenotrettung auf dem Mittelmeer momentan sehr viele Spenden – obwohl sie aktuell nicht ins Einsatzgebiet fahren dürfen. Doch …
Die Seenotretter wollen nicht aufgeben

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.