Zugunglück von Bad Aibling

"Fahrdienstleiter hat sich nicht pflichtgemäß verhalten"

Das Zugunglück von Bad Aibling hat in der vergangenen Woche elf Menschenleben gefordert. Die Staatsanwaltschaft sieht menschliches Versagen als Ursache für die Katastrophe. Der Fahrdienstleiter soll ein falsches Signal gegeben haben.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Videos

Video
Schwerer Unfall auf der B2 - 13 Verletzte am Farchanter Tunnel
Am Samstag gegen 12:50Uhr kam es auf der B2 Farchanter Tunnel zu einem schweren Unfall. Insgesamt waren 3 Fahrzeuge beteiligt und dabei wurden gesamt 13 Personen …
Schwerer Unfall auf der B2 - 13 Verletzte am Farchanter Tunnel

Kommentare