Mindestens neun Tote

Zugunglück in Bad Aibling: Das sagen Dobrindt und Herrmann

  • schließen

Bad Aibling - Bei einem schweren Zugunglück bei Bad Aibling sind zwei Züge kollidiert. Rund 150 Menschen sind dabei verletzt worden, es gibt mehrere Tote. Bundesverkehrsminister Dobrindt und Bayerns Innenminister Herrmann waren vor Ort. Das sagen sie zur Katastrophe.

Auch interessant

Meistgesehene Videos

Video
Nach Unfall: Feuerwehrler muss aussteigen und Rettungsgasse einfordern
Bei einem schweren Unfall am Montagabend auf der A93 gab es wieder Ärger mit der Rettungsgasse. Die herbeigeeilten Einsatzkräfte mussten aussteigen und sich den Weg …
Nach Unfall: Feuerwehrler muss aussteigen und Rettungsgasse einfordern

Kommentare