Bei Bergwanderung: 2 Frauen bleiben im Schnee stecken

Teisendorf/Bad Reichenhall - Zwei junge Frauen sind auf einer Wanderung am Teisenberg (Kreis Berchtesgadener Land) bis zum Bauch im Schnee stecken geblieben.

Nach Angaben des Bayerischen Roten Kreuzes benötigte die Bergwacht drei Stunden, um die Frauen zu finden und zu retten. Da das Wetter schon recht mild war, hatten die Frauen am Samstag offenbar nicht damit gerechnet, dass in den höheren Lagen noch viel Schnee liegt.

Als sie sich in dem nassen Schnee nicht mehr vom Fleck bewegen konnten, riefen sie mit dem Handy den Notruf. Weil sie nur eine vage Vorstellung davon hatten, wo sie sich befanden, musste die Bergwacht lange suchen, bis sie auf Skiern zu den Frauen gelangte. Sie waren leicht unterkühlt, ansonsten jedoch unverletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Prüfer ertappt Fahrschüler beim Täuschungsversuch: So dreist wollten sie sich durchmogeln 
Bei der Theorieprüfung ertappte ein Prüfer zwei Fahrschüler beim Versuch, sich durch den Test zu mogeln. Sie planten, sich über Telefone zu verständigen. 
Prüfer ertappt Fahrschüler beim Täuschungsversuch: So dreist wollten sie sich durchmogeln 
Gebetsbank angezündet: Unbekannter Brandstifter will Kapelle abfackeln 
Nachdem es schon in der Vergangenheit zu Vandalismus an einer Kapelle in Aign kam, versuchte ein Unbekannter nun die Kapelle in Brand zu setzen.
Gebetsbank angezündet: Unbekannter Brandstifter will Kapelle abfackeln 
Nach dramatischer Rettung: Ziege befindet sich auf dem Weg der Besserung
Sie konnte nicht mehr vor und nicht mehr zurück: Seit fast einer Woche hing eine wildlebende Ziege in einem Steinbruch in Unterfranken fest. Das Tier befindet sich nun …
Nach dramatischer Rettung: Ziege befindet sich auf dem Weg der Besserung
Halteverbot eigenmächtig aufgehoben: Falscher Parkplatzeinweiser zockt Autofahrer ab 
In Landshut hat ein falscher Parkplatzeinweiser mehrere Autofahrer abgezockt, indem er fürs Parken im eigentlichen Halteverbot Parkgebühren abkassierte. 
Halteverbot eigenmächtig aufgehoben: Falscher Parkplatzeinweiser zockt Autofahrer ab 

Kommentare