Zwei junge Motorradfahrer bei Unfall getötet

Deining - Bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz sind in der Nacht zum Samstag zwei junge Motorradfahrer getötet worden.

Wie die Polizei mitteilte, fuhr ein 17-Jähriger auf der Staatsstraße 2220 von Greißelbach kommend in Richtung Deining, als er aus noch ungeklärter Ursache mit einem entgegenkommenden 20-jährigen Motorradfahrer zusammenstieß. Beide starben noch an der Unfallstelle. Eine 17 Jahre alte Mitfahrerin wurde schwer verletzt. Sie wurde von einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pony-Herde hat ungewöhnliche Fluchthelfer
Zehn Ponys konnten am Donnerstag ausbüxen, dabei hatten sie ungewöhnliche Fluchthelfer. Nach einigen Stunden Freiheit kehrten sie dann doch wieder zurück. 
Pony-Herde hat ungewöhnliche Fluchthelfer
Hunderte Ecstasy-Tabletten gefunden
Hunderte Ecstasy-Tabletten haben Zollfahnder in Straubing gefunden. Die Drogendealer wählten für die Pillen ein ungewöhnliches Versteck. 
Hunderte Ecstasy-Tabletten gefunden
Fast 500 Kilo geschmuggelten Shisha-Tabak gefunden
Bei einer Routinekontrolle stellten Zöllner fast eine halbe Tonne Shisha-Tabak sicher. Der Schmuggler sitzt nun wegen eines weiteren Delikts in Untersuchungshaft. 
Fast 500 Kilo geschmuggelten Shisha-Tabak gefunden
17-Jähriger ohne Führerschein verletzt Radfahrerin mit Mamas Auto
Den Urlaub der Mutter hat ein 17-Jähriger im schwäbischen Dillingen für eine unerlaubte Spritztour mit ihrem Auto genutzt. Weit kam er nicht:
17-Jähriger ohne Führerschein verletzt Radfahrerin mit Mamas Auto

Kommentare