Auto prallt gegen Baum, Fußgänger überfahren

Zwei Menschen sterben bei Unfällen in Bayern

Wenzenbach/Weidenberg - Zwei Unfälle ereigneten sich im Freistaat - zwei Menschen kamen ums Leben. Ein Fußgänger wurde überfahren und ein Mann prallte mit dem Auto gegen einen Baum.

Seit Dienstagabend ereigneten sich zwei tödliche Unfälle in Bayern. In Wenzenbach (Landkreis Regensburg) ist ein 78 Jahre alter Fußgänger von einem Auto angefahren und tödlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wollte der Mann am Dienstagabend zusammen mit einem Begleiter über eine Straße laufen. Ein 73 Jahre alter Autofahrer erkannte die beiden Fußgänger zu spät und erfasste den 78-Jährigen mit seinem Wagen. Der Mann starb kurze Zeit später an der Unfallstelle. Sein Begleiter erlitt einen heftigen Schock.

Bei einem Verkehrsunfall nahe Weidenberg (Kreis Bayreuth) ist am Mittwochmorgen ein Mensch ums Leben gekommen. Nach Polizeiangaben kam ein Auto von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Das Fahrzeug fing Feuer und brannte aus. Nähere Informationen lagen zunächst noch nicht vor.


dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lawine in Berchtesgadener Alpen: Junger Mann stirbt vor Augen seiner Familie
Nach dem Abgang einer Lawine war im Berchtesgadener Land am Donnerstagabend ein Großeinsatz im Gange. Ein junger Mann wurde tödlich verletzt.
Lawine in Berchtesgadener Alpen: Junger Mann stirbt vor Augen seiner Familie
Evakuierung wegen Explosionsgefahr in Alzenau
In Alzenau (Landkreis Aschaffenburg) musste am Donnerstag ein Gebiet geräumt werden. Der Grund war eine beschädigte Gasleitung.
Evakuierung wegen Explosionsgefahr in Alzenau
Polizei hebt große Cannabis-Aufzuchtanlage aus 
Bei der Durchsuchung des Grundstücks eines 29-Jährigen in Markl am Inn fanden die Ermittler eine professionelle Indoor-Anlage zur Produktion von Cannabis. Außerdem …
Polizei hebt große Cannabis-Aufzuchtanlage aus 
Unfall mit mehreren Lastwagen sorgt für lange Staus auf A3
Nach einem Unfall mit mehreren Lkws nahe der Ausfahrt Marktheidenfeld musste am Donnerstagmorgen die A3 in beiden Richtungen gesperrt werden.
Unfall mit mehreren Lastwagen sorgt für lange Staus auf A3

Kommentare