1 von 12
Bei einem Scheunenbrand in Hettenshausen entsteht ein Sachschaden von bis zu 200.000 Euro.
2 von 12
Bei einem Scheunenbrand in Hettenshausen entsteht ein Sachschaden von bis zu 200.000 Euro.
3 von 12
Bei einem Scheunenbrand in Hettenshausen entsteht ein Sachschaden von bis zu 200.000 Euro.
4 von 12
Bei einem Scheunenbrand in Hettenshausen entsteht ein Sachschaden von bis zu 200.000 Euro.
5 von 12
Bei einem Scheunenbrand in Hettenshausen entsteht ein Sachschaden von bis zu 200.000 Euro.
6 von 12
Bei einem Scheunenbrand in Hettenshausen entsteht ein Sachschaden von bis zu 200.000 Euro.
7 von 12
Bei einem Scheunenbrand in Hettenshausen entsteht ein Sachschaden von bis zu 200.000 Euro.
8 von 12
Bei einem Scheunenbrand in Hettenshausen entsteht ein Sachschaden von bis zu 200.000 Euro.

200.000 Euro Schaden

Landkreis Pfaffenhofen: Zwei Verletzte bei Scheunenbrand

Hettenshausen - Eine Scheune voll Stroh brennt ab. Der Sachschaden liegt bei 200.000 Euro, die Brandursache ist noch unklar.

In Hettenshausen im Landkreis Pfaffenhofen ist am Dienstag eine Scheune fast vollständig abgebrannt.

Als die Einsatzkräfte am Unglücksort ankamen, stand die Scheune schon voll in Flammen. Die Feuerwehr konnte gerade noch ein Übergreifen auf andere Gebäude verhindern.

Nach ersten Schätzungen beläuft sich der Sachschaden auf bis zu 200.000 Euro. Zwei Personen wurden bei dem Brand verletzt.

Was die Brandursache war, muss die Kriminalpolizei noch ermitteln.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Unwetter am Freitag: So schlimm sind die Schäden
Das Unwetter am Freitag verursachte viele Schäden in Bayern. Wie schlimm es in manchen Landkreisen ist, zeigt unsere Fotostrecke. 
Unwetter am Freitag: So schlimm sind die Schäden
Autowerkstatt in Feldkirchen brennt lichterloh
Am Dienstag brannte in Feldkirchen (Berchtesgadener Land) eine Autowerkstatt lichterloh. Ein Großaufgebot der regionalen Feuerwehr ist vor Ort.
Autowerkstatt in Feldkirchen brennt lichterloh
Mountainbiker (17) sitzt an Steilhang fest und droht abzustürzen
Die Reichenhaller Bergwacht war am Sonntag im Dauereinsatz - unter anderem wegen eines Radfahrers (17), der mit seinem Mountainbike auf einen Steilhang geraten war und …
Mountainbiker (17) sitzt an Steilhang fest und droht abzustürzen
Schwerer Unfall auf A8: Keine Rettungsgasse und Urlauber auf der Fahrbahn
Ein schwerer Unfall auf der A8, ein kilometerlanger Stau - und wieder keine Rettungsgasse. Am Sonntag krachte eine Salzburgerin mit ihrem Auto in das Stauende vor ihr. …
Schwerer Unfall auf A8: Keine Rettungsgasse und Urlauber auf der Fahrbahn

Kommentare