Zwei Schwerverletzte bei Auffahrunfall

Himmelkron/Bayreuth - Bei einem Massenunfall auf der Autobahn Nürnberg-Berlin (A9) sind am Samstagmittag zwei Menschen schwer und weitere sieben leicht verletzt worden.

Wie das Polizeipräsidium Oberfranken in Bayreuth mitteilte, war gegen 12.00 Uhr ein polnischer Kleintransporter kurz vor der Anschlussstelle Himmelkron auf ein Stauende aufgefahren.

Durch den Aufprall wurden sechs Fahrzeuge ineinander beschoben. Einer der Schwerverletzten musste mit dem Rettungshubschrauber ins Bayreuther Klinikum geflogen werden, alle anderen kamen nach der Versorgung durch den Notarzt in umliegende Krankenhäuser.

Die Autobahn war zeitweise voll gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann bedroht Einsatzkräfte mit Axt und verschanzt sich
Ein Mann ist im Landkreis Dillingen mit einer Axt auf Rettungskräfte und Polizisten losgegangen. Anschließend verschanzte er sich in seinem Haus.
Mann bedroht Einsatzkräfte mit Axt und verschanzt sich
Verhängnisvolle Pannenhilfe: Sex-Täter begrapscht Frau
Ein widerlicher Übergriff hat sich in Niederbayern ereignet. Eine junge Frau wollte einem Mann helfen, der anscheinend eine Panne hatte. Das endete für sie in einem …
Verhängnisvolle Pannenhilfe: Sex-Täter begrapscht Frau
Bakterien bringen Heustöcke zum Gären - Feuer droht
In Kempten kam es am Dienstagnachmittag zu einem Feuerwehreinsatz. Der Grund: Überhitzte Heustöcken drohen, sich zu entzünden. 
Bakterien bringen Heustöcke zum Gären - Feuer droht
Bayern will Unwetter-Opfern die Steuer stunden
Mit steuerlichen Hilfsmaßnahmen soll den Opfern der jüngsten Unwetter aus Bayern geholfen werden. Das ist zumindest der Plan des Finanzministers.
Bayern will Unwetter-Opfern die Steuer stunden

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion