Wer hat im Zeitraum vom 08.12. bis 16.12.2016 den Pkw des Tatverdächtigen, einen BMW 3er, Farbe weiß, amtliches Kennzeichen A-XX 1085, gesehen?
1 von 7
Wer hat im Zeitraum vom 08.12. bis 16.12.2016 den Pkw des Tatverdächtigen, einen BMW 3er, Farbe weiß, amtliches Kennzeichen A-XX 1085, gesehen?
Wer hat im Zeitraum vom 08.12. bis 16.12.2016 den Pkw des Tatverdächtigen, einen BMW 3er, Farbe weiß, amtliches Kennzeichen A-XX 1085, gesehen?
2 von 7
Wer hat im Zeitraum vom 08.12. bis 16.12.2016 den Pkw des Tatverdächtigen, einen BMW 3er, Farbe weiß, amtliches Kennzeichen A-XX 1085, gesehen?
Waldemar Neustett gilt als dringend tatverdächtig. Wer hat den 31-Jährigen zwischen Freitag, 9. Dezember, und Donnerstag, 15. Dezember, gesehen?
3 von 7
Waldemar Neustett gilt als dringend tatverdächtig. Wer hat den 31-Jährigen zwischen Freitag, 9. Dezember, und Donnerstag, 15. Dezember, gesehen?
Wer hat im Zeitraum vom 08.12. bis 16.12.2016 den Pkw der beiden vermissten Frauen, einen braunen Peugeot Typ 3008, amtliches Kennzeichen A – BN 2507, gesehen?
4 von 7
Wer hat im Zeitraum vom 08.12. bis 16.12.2016 den Pkw der beiden vermissten Frauen, einen braunen Peugeot Typ 3008, amtliches Kennzeichen A – BN 2507, gesehen?
Wer hat im Zeitraum vom 08.12. bis 16.12.2016 den Pkw der beiden vermissten Frauen, einen braunen Peugeot Typ 3008, amtliches Kennzeichen A – BN 2507, gesehen?
5 von 7
Wer hat im Zeitraum vom 08.12. bis 16.12.2016 den Pkw der beiden vermissten Frauen, einen braunen Peugeot Typ 3008, amtliches Kennzeichen A – BN 2507, gesehen?
Wer kann Angaben zum abgebildeten Spaten machen? Wo ist ein solcher Spaten gesehen oder aufgefunden worden?
6 von 7
Wer kann Angaben zum abgebildeten Spaten machen? Wo ist ein solcher Spaten gesehen oder aufgefunden worden?
Elke Wieland und Beate Neubert werden seit Freitag, 9. Dezember, vermisst. 
7 von 7
Elke Wieland und Beate Neubert werden seit Freitag, 9. Dezember, vermisst. 

Öffentlichkeitsfahndung

Zwei Frauen vermisst: Polizei veröffentlicht diese Fotos

  • schließen

Augsburg - Im Fall der beiden vermissten Frauen aus Hirblingen haben Beamte einen Tatverdächtigen ermittelt - der schweigt aber. Deshalb sucht die Polizei nach Hinweisen aus der Bevölkerung. 

Bereits seit Freitag, 9. Dezember, gelten die 50-jährige Beate Neuber und ihre 49-jährige Lebensgefährtin Elke Wieland aus Gersthofen (Kreis Augsburg) als vermisst. Laut einer Pressemitteilung der Kriminalpolizei Augsburg habe sich inzwischen der Verdacht erhärtet, dass die beiden Frauen Opfer eines Gewaltdeliktes geworden sind. Im Zuge der Ermittlungen haben Beamte deswegen am Donnerstag, 15. Dezember, einen 31-Jährigen Mann festgenommen, der inzwischen als dringend tatverdächtig gilt. 

Gegen den Mann besteht ein Haftbefehl wegen Mordes, den der Ermittlungsrichter am Amtsgericht Augsburg inzwischen in Vollzug gesetzt hat. Bislang schweigt der Täter allerdings zu den Vorwürfen. Allerdings haben die Ermittler herausgefunden, dass sich der 31-Jährige nach dem Verschwinden von Neuber und Wieland mit seinem weißen BMW, Kennzeichen A-XX 1085, nicht nur in der dortigen Umgebung, sondern auch in den Bereichen Weißenburg (Mittelfranken), Garmisch-Partenkirchen, Regensburg und Weiden aufgehalten haben soll. 

Der Beschuldigte führte offenbar eine Baumarkt-Rechnung über einen Spaten mit sich. Diesen hatte er wohl ebenfalls nach dem Zeitpunkt des Verschwindens im Baumarkt „Bauhaus“ in Gersthofen gekauft. Bislang hat die Polizei das Werkzeug aber nicht gefunden. 

Da für die Kripo Augsburg zur Aufklärung der Gesamtumstände aber jeder Hinweis wichtig ist, hat das Amtsgericht Augsburg jüngst einer Öffentlichkeitsfahndung zugestimmt. 

Die Kripo Augsburg erhofft sich folgende Hinweise: 

- Wer hat im Zeitraum vom 08.12. bis 16.12.2016 den Pkw der beiden vermissten Frauen, einen braunen Peugeot Typ 3008, amtl. Kennzeichen A – BN 2507, gesehen? 

- Wer hat im Zeitraum vom 08.12. bis 16.12.2016 den Pkw des Tatverdächtigen, einen BMW 3er, Farbe weiß, amtl. Kennzeichen A-XX 1085, gesehen?

-  Wer hat im Zeitraum vom 09.12. bis 15.12.2016 den Tatverdächtigen Waldemar Neustett gesehen? Wo hat er sich aufgehalten? 

- Wer kann Angaben zum abgebildeten Spaten machen? Wo ist ein solcher Spaten gesehen oder aufgefunden worden? 

- Wer kann sonstige Angaben zu Waldemar Neustett, den beiden vermissten Frauen oder den beiden genannten Fahrzeugen machen? 

- Für die Kripo Augsburg ist ferner von besonderer Bedeutung, wo sich die Frauen am Freitag, den 09.12.2016 aufgehalten haben?

Sämtliche bereits veröffentlichten Bilder können auf der Website des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd eingesehen werden. 

Sachdienliche Hinweise bitte unter Tel. 0821/323-3810 an die Kripo Augsburg, oder an jede andere Polizeidienststelle.

hb

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Sie hatte getrunken: Fahranfängerin (18) kracht in Baum
Eine 18-jährige Fahranfängerin ist am frühen Montagmorgen mit ihrem Auto von der Straße abgekommen und in eine Baumreihe gekracht. Verletzt wurde sie nur leicht - der …
Sie hatte getrunken: Fahranfängerin (18) kracht in Baum
Mit dem Mountainbike: Bayer stürzt im Zillertal in den Tod
Die vier Mountainbiker waren schon fast am Ziel, da passierte das schreckliche Unglück: Ein 56-Jähriger aus dem Landkreis Aichach-Friedberg stürzte in die Tiefe - und …
Mit dem Mountainbike: Bayer stürzt im Zillertal in den Tod
Bayer erlebt schwere Verwüstungen in Norditalien mit
Hier sehen Sie Bilder der Unwetterschäden auf dem Campingplatz „St. Angelo Village“ in Cavallino.
Bayer erlebt schwere Verwüstungen in Norditalien mit
Wenn möglich, bitte wenden! Navi lotst Heizöllaster falsch
Weil er auf die nette Stimme der Navi-Ansage gehört hatte, ist ein Trucker mit seinem Heizöllaster in Schwierigkeiten geraten. Die Feuerwehr musste ihm aus der Klemme …
Wenn möglich, bitte wenden! Navi lotst Heizöllaster falsch

Kommentare