Zweiter Bauabschnitt der B15 neu darf gebaut werden

München - Auch der zweite Bauabschnitt der seit Jahren heftig umstrittenen Bundesstraße B15 neu darf gebaut werden.

Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof wies am Dienstag in München die Klagen zweier Landwirte gegen den Planfeststellungsbeschluss der Regierung von Niederbayern für die Strecke zwischen Neufahrn in Niederbayern und Ergoldsbach ab. Die 138 Kilometer lange Gesamtstrecke von Regensburg über Landshut nach Rosenheim soll zahlreiche Orte vom Durchgangsverkehr entlasten. Sie zerstört aber nach Auffassung ihrer Gegner eine der letzten großräumigen und naturnahen bäuerlichen Kulturlandschaften Bayerns.

Die Kläger hatten sich nach Angaben des Gerichts hauptsächlich gegen die Trassenwahl gewandt, die ihre landwirtschaftlichen Grundstücke unzumutbar durchschneide. Das Gericht bestätigte jedoch die Pläne der Regierung von Niederbayern. Die Entscheidung der Planfeststellungsbehörde, die den Belangen des Naturschutzes und des Schutzes des Landschaftsbildes den Vorrang vor Belangen der Landwirtschaft eingeräumt habe, sei nicht zu beanstanden, hieß es zur Begründung. Revision wurde nicht zugelassen. Die Kläger können dagegen jedoch beim Bundesverwaltungsgericht in Leipzig Nichtzulassungsbeschwerde erheben. (Urteil vom 4. November 2008, Az.: 8 A 07.40043).

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gerechtigkeit nach 31 Jahren: Homo-Mörder verurteilt
Der damals 25-jährige Täter, hat im Januar 1986 einen homosexuellen Rentner auf brutale Art ermordet. Am Freitag wurde das Urteil gesprochen.
Gerechtigkeit nach 31 Jahren: Homo-Mörder verurteilt
Nach Sonnen-Arbeitswoche: So sibirisch-fies wird das Wochenende
Ein traumhafter Föhn-Tag jagt den anderen. Selbst am Freitag noch Traumwetter in ganz Oberbayern. Unser Tipp: Genießen Sie es, denn am Wochenende wird‘s richtig, richtig …
Nach Sonnen-Arbeitswoche: So sibirisch-fies wird das Wochenende
Nach Mord an Mutter: Grausiges Gerücht geht in der Gemeinde um
Seit Mitte September wurde eine 53-jährige Frau aus Altenmarkt (Kreis Traunstein) vermisst. Jetzt wurde ihre Leiche unweit in einem Waldstück entdeckt.
Nach Mord an Mutter: Grausiges Gerücht geht in der Gemeinde um
Verkehrsunfall auf der A8 - Zwei Schwerverletzte
Bei einem Unfall auf der Autobahn A8 nahe Leipheim (Landkreis Günzburg) sind am Freitagmorgen zwei Menschen schwer verletzt worden.
Verkehrsunfall auf der A8 - Zwei Schwerverletzte

Kommentare