+
Nguyen Thi Tru gilt als älteste Frau der Welt. Foto: epa/Vietnam Records Book

122-jährige Vietnamesin ist ältester Mensch

Hanoi (dpa) - Eine 122 Jahre alte Vietnamesin ist jetzt nach Aussage des örtlichen Guinness-Buch-Zentrums der älteste Mensch der Welt.

Die in Hongkong ansässige World Records Association habe Nguyen Thi Tru aus Ho-Chi-Minh-Stadt dementsprechend anerkannt, sagte Le Tran Truong An, Direktor des Zentrums, am Freitag. Die Unterlagen der Frau seien erst drei Wochen nach dem Tod der Japanerin Misao Okawa eingegangen, die zuvor jahrelang als ältester Mensch der Welt gegolten hatte. Okawa starb am 1. April mit 117 Jahren.

Die laut Guinness World Records 1893 geborene Nguyen Thi Tru habe mit Ende 40 ihr jüngstes Kind zur Welt gebracht. Der Sohn sei kürzlich mit 72 Jahren gestorben, sagte An. Die lange Lebensdauer verdanke sie ihrer Selbstlosigkeit, sagte Tru (122) örtlichen Medien zufolge. Ihre Lieblingsessen seien Reisbrei mit Milch, Schweinefleisch und Pudding.

Bericht Thanh Nien

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Amtlich! Die Wollersheims sind geschieden
Bert und Sophia Wollersheim waren ein skurriles Paar. Sieben Jahre waren der ehemalige Rotlicht-König (66) und die Blondine (30) verheiratet. Nun sind die Wollersheims …
Amtlich! Die Wollersheims sind geschieden
Medien: Harry mit Freundin bei der Queen zum Tee - steht die Verlobung bevor?
Bahnt sich da etwa die nächste royale Hochzeit an? Prinz Harry war jedenfalls mit seiner Freundin Meghan Markle bei der Queen zum Tee.
Medien: Harry mit Freundin bei der Queen zum Tee - steht die Verlobung bevor?
Udo Lindenberg: „Bordeigene Kids“ sind nichts für ihn
Udo Lindenberg hat sein Leben laut eigener Aussage „in den Dienst des Rock‘n‘Roll gestellt“. Für eine Hochzeit oder gar für Kinder ist da kein Platz.
Udo Lindenberg: „Bordeigene Kids“ sind nichts für ihn
Udo Lindenzwerg: "Bordeigene Kids" sind nix für ihn
Der selbsternannte Panikrocker hatte noch nie vor, ganz klassisch eine Familie zu gründen. An seiner Haltung hat sich bis heute nichts geändert.
Udo Lindenzwerg: "Bordeigene Kids" sind nix für ihn

Kommentare