+
Kiefer Sutherland alias Agent Jack Bauer kommt jetzt auch ins Kino.

"24" als Kinofilm: Im Mai ist Drehbeginn

Berlin - Hollywoodstar Kiefer Sutherland (45, „Melancholia“) hofft, im Mai mit dem Kinofilm zur Agentenserie „24“ zu beginnen. Ende Juli soll seine Arbeit abgeschlossen sein.

„So sieht der Plan gerade aus“, sagte Sutherland am Freitagabend in Berlin. Den Inhalt des Films fasst er so zusammen: „Acht Jahre lang hat Jack Bauer hat die Vereinigten Staaten gerettet. Heute muss er sich selbst retten.“ Die Echtzeit-Serie „24“ mit Agent Bauer hatte auch in Deutschland viele Fans.

In Berlin stellte Sutherland eine Folge der neuen Mysterie-Serie „Touch“ vor, die am 26. März auf ProSieben läuft. Darin spielt er den Vater eines Jungen, der nicht spricht, aber eine übersinnliche Gabe hat.

Auf die Frage, wie er selbst auf Reisen mit seiner Familie kommuniziert, sagte der Sohn von Donald Sutherland, er nutze dann das Telefon, nicht Facebook oder Twitter. Einen Computer habe er nicht. „Ich bin ein sehr langsamer SMS-Schreiber.“ Briefe schreibt Sutherland aber. „Meine Mutter mag sie sehr.“ Gegen Computer habe er nichts, bloß das Tippen habe er nicht richtig gelernt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Geschmacklos und dumm“: Mit diesem Foto erzürnt Sophia Thomalla die Kirche
Sophia Thomalla sorgt mit einem Foto von einem Werbe-Fotoshooting für Wirbel. Denn sie präsentiert sich in sexy Pose an einem Kreuz. Ist das Kunst oder schon Blasphemie?
„Geschmacklos und dumm“: Mit diesem Foto erzürnt Sophia Thomalla die Kirche
Weihnachtsstern für Gesteck: Stiel in heißes Wasser tauchen
Zum Fest der Liebe sorgt die Komposition aus Weihnachtssternen und Kerzen für eine gemütliche Stimmung. Damit nichts schief läuft, sollten die Stiele nach dem …
Weihnachtsstern für Gesteck: Stiel in heißes Wasser tauchen
Michael Käfer plant Mega-Sause zum 60.
Wenn einer weiß, wie man eine Party auf die Beine stellt – dann ist es er: Michael Käfer (59). Nun plant der Gastronom eine Geburtstagsparty. Noch ist vieles geheim, …
Michael Käfer plant Mega-Sause zum 60.
Wegen dieses Videos muss eine ägyptische Sängerin zwei Jahre in Haft
Ägyptens Justiz geht weiter mit großer Härte gegen vermutete moralische Verfehlungen in Kultur und Medien vor. Eine Sängerin muss nun zwei Jahren Haft - wegen eines …
Wegen dieses Videos muss eine ägyptische Sängerin zwei Jahre in Haft

Kommentare