+
Schauspieler Jason Lee.

25.000 Dollar für gestohlenes Foto

Los Angeles - Schauspieler Jason Lee hat 25.000 Dollar  Belohnung für die Wiederbeschaffung eines gestohlenen Fotos ausgesetzt, das seinen verstorbenen Kollegen Dennis Hopper zeigt.

Lees Schwarz-weiß-Polariod des “Easy Rider“-Darstellers war in einer Ausstellung in Los Angeles zu sehen und wurde dort am Samstagabend gestohlen.

Lees Sprecherin Nancy Iannios sagte am Sonntag, ein Unbekannter habe das Foto in der Galerie von der Wand gerissen und sei geflüchtet. Das Bild habe für Lee, der mit der Serie “My Name is Earl“ bekannt wurde, einen hohen ideellen Wert, sagte sie. Deshalb habe er die Belohnung ausgesetzt und werde keine Fragen stellen, wenn er das Foto zurück erhalte.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eckart von Hirschhausen wird Chefreporter
Der Arzt und Entertainer geht unter die Magazinmacher. Ab Januar 2018 erscheint "Stern Gesund Leben" mit ihm auch auf dem Cover sechs Mal im Jahr.
Eckart von Hirschhausen wird Chefreporter
Yves-Saint-Laurent-Museum in Marrakesch eröffnet
Der französische Modeschöpfer (1936-2008) hat über die Jahre unzählige Haute-Couture-Kreationen entworfen. Die schönsten davon werden jetzt in einer Dauerausstellung …
Yves-Saint-Laurent-Museum in Marrakesch eröffnet
Französische Schauspielerin Danielle Darrieux gestorben
Die französische Schauspielerin Danielle Darrieux ist tot.
Französische Schauspielerin Danielle Darrieux gestorben
Marie-Luise Marjan: Kinder geben Spenden ein Gesicht
Rund 600 000 Deutsche sind Pate eines Kindes in einem ärmeren Land. Mutter Beimer aus der "Lindenstraße", die Schauspielerin Marie-Luise Marjan, zählt bereits ihr …
Marie-Luise Marjan: Kinder geben Spenden ein Gesicht

Kommentare