+
Ausgelassen feiert die Gruppe indischer Frauen einen Junggesellinnen-Abschied. Doch dann passiert ein Verbrechen. Foto: Jungle Book Entertainment/ Swapnil Sonawane/NFP

"7 Göttinnen": Moderne indische Frauen ohne Bollywood-Klischees

Mumbai (dpa) - Eine Gruppe junger Frauen aus der urbanen indischen Mittelschicht trifft sich in Goa zu einem Junggesellinnen-Abschied. Tagelang reden und trinken die unabhängigen Frauen, tragen hippe Kleidung und hören bezaubernde Musik.

Die sieben genießen ihr Leben fern von den Zwängen der patriarchalen Gesellschaft um sie herum - bis ein Verbrechen geschieht. "7 Göttinnen" erzählt unter der Regie von Pan Nalin von der Wirklichkeit im heutigen Indien, die weit weg ist von den sonstigen Bollywood-Darstellungen, in denen Frauen meist schönes Beiwerk sind. Dabei kommen viele Probleme ans Licht, die den Subkontinent beschäftigen: sexuelle Gewalt, Einteilung nach Kasten, Verbot von Homosexualität.

7 Göttinnen, Indien 2015, 104 Min., FSK ab 12, von Pan Nalin, mit Sarah-Jane Dias, Anushka Manchanda, Pavleen Gujral, Amrit Maghera, Sandhya Mridul, Rajshri Deshpande, Tannishtha Chatterjee

7 Göttinnen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Besser Nagellackentferner ohne Aceton nehmen
Gepflegte Fingernägel machen immer einen guten Eindruck. Damit das auch so bleibt, muss der Nagellack regelmäßig gewechselt werden. Doch welchen Entferner sollte man …
Besser Nagellackentferner ohne Aceton nehmen
Oscars 2017 im Live-Ticker: Casey Affleck ist bester Hauptdarsteller
Los Angeles - Die Oscars 2017 sind im vollem Gange. Wir berichten im Live-Ticker.
Oscars 2017 im Live-Ticker: Casey Affleck ist bester Hauptdarsteller
US-Schauspieler Bill Paxton gestorben
New York - Bekannt war er aus „Apollo 13“ und dem Katastrophenfilm „Twister“. Jetzt ist der US-Schauspieler Bill Paxton unerwartet im Alter von 61 Jahren gestorben.
US-Schauspieler Bill Paxton gestorben
Patrick Stewart ist ein Fan von sozialen Netzwerken
Seit 2012 ist Patrick Stewart bei Twitter und es vergeht kaum ein Tag, an dem der Ex-Enterprise-Captain sich nicht in den sozialen Netzwerken äußert.
Patrick Stewart ist ein Fan von sozialen Netzwerken

Kommentare