Grenfell-Tower: Brandursache steht jetzt fest

Grenfell-Tower: Brandursache steht jetzt fest
+
Reese Witherspoon ist beim Joggen von einem Auto angefahren worden

84-Jährige fährt Reese Witherspoon an

Santa Monica - Eine 84 Jahre alte Autofahrerin hat am Mittwochmorgen US-Schauspielerin Reese Witherspoon beim Joggen angefahren. Die 35-Jährige musste daraufhin ins Krankenhaus gebracht werden.

Die US-Schauspielerin Reese Witherspoon (35) ist beim Joggen von einem Auto angefahren und dabei leicht verletzt worden. Die Polizei teilte dem kalifornischen Sender KTLA mit, dass der Unfall am Mittwochvormittag in Santa Monica geschah. Dem Internetdienst “Tmz.com“ zufolge wurde die Oscar-Preisträgerin (“Walk the Line“) in ein Krankenhaus gebracht, aber wenig später wieder entlassen. Ihre Sprecherin teilte dem Promi-Portal am Abend mit, dass Witherspoon sich nun zu Hause erhole.

Eine 84-jährige Frau soll den Unfall verursacht haben, brachte “Tmz.com“ aus Polizeikreisen in Erfahrung. Sie habe nicht ordnungsgemäß angehalten, als die Schauspielerin die Straße überquerte, hieß es.

Witherspoon ist seit März mit dem Talent-Agenten Jim Toth verheiratet. Aus ihrer Ehe mit Schauspieler Ryan Phillippe hat sie Tochter Ava (11) und Sohn Deacon (7). Zuletzt war Witherspoon an der Seite von Robert Pattinson und Christoph Waltz als Zirkus- Kunstreiterin in dem Drama “Wasser für die Elefanten“ im Kino zu sehen.

dpa

Oscar: Die schönsten Kleider auf dem roten Teppich

Oscar-Nacht: Die schönsten Kleider der Hollywood-Diven

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Johnny Depp macht Witze über Mordanschlag auf Trump
Hollywood-Star Johnny Depp hat einen schrägen Witz über den US-Präsidenten Donald Trump gemacht. Hat der Schauspieler über das Ziel hinaus geschossen? 
Johnny Depp macht Witze über Mordanschlag auf Trump
„Crocodile Hunter“ erhält  posthum Hollywood-Stern
Der 2006 gestorbene Dokumentarfilmer „Crocodile Hunter“ Steve Irwin wird nachträglich mit einem Stern in Hollywood verewigt.
„Crocodile Hunter“ erhält  posthum Hollywood-Stern
Heimatgefühl im Winter, Fernweh im Sommer: Wohndeko-Trends
Auf Wohnmessen ist heute schon das zu sehen, was in einigen Monaten oder in einem Jahr im Trend liegen wird. Auf der Tendence geht es daher schon um den nächsten Sommer …
Heimatgefühl im Winter, Fernweh im Sommer: Wohndeko-Trends
Offenlegung: Muss Boris Becker jetzt die Hosen runter lassen?
Boris Becker soll pleite sein, ein Gericht in London erklärte ihn für bankrott. Ob das wirklich stimmt, muss die Tennis-Legende nun selbst erklären.
Offenlegung: Muss Boris Becker jetzt die Hosen runter lassen?

Kommentare