+
Vor mehr als 25 Jahren hat sich die legendäre Gruppe Abba getrennt

Abba-Sängerin denkt an gemeinsamen Auftritt

Stockholm - Agnetha Fältskog (60), einst Mitglied der legendären Band Abba, hält einen gemeinsamen Auftritt des Quartetts für möglich. Eine gesamte Tour schließt sie jedoch aus.

“Eine Wiedervereinigung zu einer einmaligen Gelegenheit - vielleicht für einen guten Zweck - ist etwas, was wir meiner Meinung nach alle erwägen könnten“, sagte Fältskog mehr als 25 Jahre nach der Trennung der Gruppe dem schwedischen Frauenmagazin “M“. “Wir werden uns kaum für eine Tour zusammenfinden, wie es die Rolling Stones und andere alte Bands tun“, fügte die 60-Jährige hinzu. “Aber ich kann mir vorstellen, dass wir in Zukunft etwas machen.“

Mit den anderen Mitgliedern der 1983 aufgelösten Band - Anni-Frid Lyngstad, Benny Andersson und ihrem Ex-Ehemann Björn Ulvaeus - habe sie bisher nicht darüber gesprochen, sagte Fältskog. Sie scheut seit Jahren das Scheinwerferlicht. “Ich habe kein Interesse, in Zeitungen oder im Fernsehen zu erscheinen“, erklärte sie der Zeitschrift. “Viele glauben, es sei nur eine Pose, dass ich eine Art Scheuheit um mich herum schaffen will“, sagte Fältskog. Aber sie habe keinen Wunsch nach Öffentlichkeit. Nach drei Solo-Alben im Anschluss an die Abba-Karriere habe sie die Arbeit aufgegeben und lebe in ihrem Landhaus bei Stockholm.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio
Köln - Sarah Lombardi und Michal T. scheinen im Alltag angekommen zu sein. Auf den neuesten Schnappschüssen sieht man die Beiden mit Sarahs Söhnchen Alessio beim …
Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio
Lily Collins spricht über Anorexie
Kinder von Prominenten haben es nicht leicht, erwachsen zu werden. Dies gilt auch für Lily Collins.
Lily Collins spricht über Anorexie
Ein neuer Flitzer für Tom Hanks
Bielsko-Biala - Drei Meter kurz, auch Knirps genannt und bald im Besitz von Tom Hanks - der Mini-Fiat 126p. Bei Dreharbeiten in Polen outete der Schauspieler sich …
Ein neuer Flitzer für Tom Hanks
Japans Kaiser will nicht mehr regieren: Sondergesetz für Abdankung?
Tokio - Er ist alt, und er möchte offenkundig nicht mehr oberster Repräsentant seines Landes sein. Wird Japan seinem Kaiser Akihito eine Abdankung ermöglichen? Und …
Japans Kaiser will nicht mehr regieren: Sondergesetz für Abdankung?

Kommentare