Abba spielen nie wieder zusammen

London - Björn Ulvaeus (63) und Benny Andersson (63) sehen keine Chance, dass die einstige Supergruppe Abba jemals wieder zusammen auftritt - auch wenn es nur temporär wäre. Es fehle dazu jede Motivation, sagten die beiden Musiker laut BBC dem "Sunday Telegraph".

 "Wir möchten, dass die Leute sich so an uns erinnern wie wir waren: jung, überschäumend und voller Ehrgeiz", so Ulvaeus. Der Songschreiber sieht Comeback-Versuche von legendären Bands eher skeptisch: "Ich kann mich erinnern, wie Robert Plant einmal sagte, dass Led Zeppelin eigentlich nur noch eine Cover-Band sei, die ihr eigenes Zeug nachspielt. Ich finde, das trifft den Nagel auf den Kopf."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Krimis laufen in Deutschland fast immer gut. Aber für Robert Atzorn ist jetzt trotzdem Schluss.
Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Erst im März hatte sich Ex-Spice-Girl Mel B. von ihrem Mann Stephen Belafonte geschieden. Ihr Grund: Er soll sie über Jahre hinweg mit der Nanny betrogen haben. Doch was …
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen
Mit "Verstehen Sie Spaß?" moderiert Guido Cantz seit 2010 erfolgreich durch den Abend. In seiner neuen Show mixt er nun Fernweh mit Allgemeinbildung.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen
Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Filmemacher Roman Polanski
Gegen Starregisseur Roman Polanski werden neue Vorwürfe des sexuellen Missbrauchs einer Minderjährigen laut: Eine Frau warf dem Filmemacher vor, sie 1973 als 16-Jährige …
Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Filmemacher Roman Polanski

Kommentare