Abba spielen nie wieder zusammen

London - Björn Ulvaeus (63) und Benny Andersson (63) sehen keine Chance, dass die einstige Supergruppe Abba jemals wieder zusammen auftritt - auch wenn es nur temporär wäre. Es fehle dazu jede Motivation, sagten die beiden Musiker laut BBC dem "Sunday Telegraph".

 "Wir möchten, dass die Leute sich so an uns erinnern wie wir waren: jung, überschäumend und voller Ehrgeiz", so Ulvaeus. Der Songschreiber sieht Comeback-Versuche von legendären Bands eher skeptisch: "Ich kann mich erinnern, wie Robert Plant einmal sagte, dass Led Zeppelin eigentlich nur noch eine Cover-Band sei, die ihr eigenes Zeug nachspielt. Ich finde, das trifft den Nagel auf den Kopf."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Faisal Kawusi ist seit Freitagabend nicht mehr bei "Let's Dance" dabei. Nun wird es langsam spannend. Es sind nur noch vier Paare im Wettbewerb. Und die sind nicht von …
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Prinz William ist seit 2015 als Rettungsflieger im Einsatz, nun ereignete sich eine Tragödie: Ein Junge ertrank, obwohl der 34-Jährige und seine Kollegen rasch vor Ort …
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Was für ein Glückspilz! Ein Spieler aus Rheinland-Pfalz hat den Eurojackpot geknackt und kann sich über den höchsten Lotteriegewinn der in dem Bundesland jemals erzielt …
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Ben Stiller und Christine Taylor: Trennung nach 17 Jahren
Das Ehepaar gab die Trennung in einer gemeinsamen Erklärung bekannt. Stiller und Taylor wollen als sorgende Eltern verbunden bleiben und ihre beiden Kinder weiter …
Ben Stiller und Christine Taylor: Trennung nach 17 Jahren

Kommentare