+
Im April beginnen die Dreeharbeiten zu "Three Billboards Outside Ebbing, Missouri" mit Abbie Cornish. Foto: Paul Buck

Abbie Cornish dreht wieder mit Martin McDonagh

Los Angeles (dpa) - Der irische Regisseur Martin McDonagh (45, "Brügge sehen... und sterben?") holt nach "7 Psychos" die australische Schauspielerin Abbie Cornish (33, "Die Vorsehung") erneut vor die Kamera.

Dem Kinoportal "Deadline.com" zufolge spielen in seinem nächsten Film mit dem Titel "Three Billboards Outside Ebbing, Missouri" auch Woody Harrelson, Sam Rockwell, Caleb Landry Jones und Frances McDormand mit. Die Geschichte dreht sich um einen Mordfall in einer Kleinstadt, in der sich die Mutter des Opfers mit der örtlichen Polizei anlegt. Sie lässt drei große Plakate aufstellen, um die schleppenden Ermittlungen anzukurbeln. Die Dreharbeiten sollen im April im US-Staat North Carolina beginnen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller stirbt mit 89 Jahren an Krebs
Trauer um eine James-Bond-Legende: Roger Moore ist tot: Der britische Schauspieler ist nach Angaben seiner Familie mit 89 Jahren an Krebs gestorben.
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller stirbt mit 89 Jahren an Krebs
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande
Manchester - Nach dem Terroranschlag während ihrem Konzert in der Manchester Arena zeigt sich die Popsängerin Ariana Grande tief getroffen - und trifft eine …
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande
Schock vorm GNTM-Finale! Heidi Klum im Krankenhaus
Nur wenige Tage vor dem GNTM-Finale 2017 bestätigt Heidi Klum eine bestürzende Nachricht: Die Model-Mama musste ins Krankenhaus. Ist ihre Gesundheit ernsthaft in Gefahr?
Schock vorm GNTM-Finale! Heidi Klum im Krankenhaus
Po(oth)schau: Verona ganz sexy im Netz
Wer auf Instagram Erfolg haben will, der muss stets im Gespräch bleiben. Stars wie Heidi Klum schaffen das mit freizügigen Fotos, für die sie aber oft kritisiert werden. …
Po(oth)schau: Verona ganz sexy im Netz

Kommentare