+
Schwedens König Carl Gustaf XVI. will im Moment nicht abdanken, schließt es aber nicht grundsätzlich aus.

Schwedens König will noch nicht in Rente

Stockholm - Wird nach der niederländischen Königin Beatrix als nächstes Schwedens König Carl Gustaf XVI. abdanken? Der Monarch sagt zwar "Nein", scheint die Rente aber ins Auge gefasst zu haben.

Der schwedische König Carl XVI. Gustaf hat mit 66 Jahren keine Pläne für eine vorzeitige Abdankung, scheint diesen Schritt aber nicht grundsätzlich auszuschließen. Einen Tag, nachdem die niederländische Königin Beatrix ihren vorzeitigen Verzicht auf den Thron angekündigt hatte, hieß es an Dienstag am Stockholmer Hof: „So etwas ist nicht aktuell.“ Auf eine Nachfrage, ob eine Abdankung grundsätzlich ausgeschlossen sei, wollte Hofsprecher Bertil Ternert nicht antworten.

Bei Umfragen in Schweden hat sich zuletzt Anfang Januar wieder eine Mehrheit der Befragten für einen vorzeitigen Thronwechsel von Carl Gustaf zu seiner ältesten Tochter Kronprinzessin Victoria (35) ausgesprochen. Die dänische Königin Margrethe II. (72) und Norwegens König Harald V. (75) haben in den vergangenen Jahren wiederholt öffentlich die Möglichkeit einer Abdankung ausgeschlossen.

dpa

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt
Das Leben des Tigerbabys Elsa hing am seidenen Faden, nachdem es von seiner Mutter nicht angenommen worden war. Menschliche Pflege in einer Wohnung ersetzte Mutterliebe. …
Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington
Der Tod von Frontmann Chester Bennington hat die Bandmitglieder von Linkin Park und Fans erschüttert. Zu Ehren des Sängers soll es jetzt eine öffentliche Gedenkstätte …
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington
Söhne von Diana verurteilen Verhalten von Paparazzi
Vot 20 jahren starb Lady Diana bei einem Verkehrsunfall. WElchen Anteil an dem Unglück hatten die Sensationsreporter der Boulevardpresse?
Söhne von Diana verurteilen Verhalten von Paparazzi
George Clooney und seine Frau Amal spenden eine Million Dollar
Nach den Ausschreitungen von Charlottesville wenden sich mehr und mehr Prominente in den USA gegen Rassismus und Gewalt. Damit wollen sie ein sichtbares Zeichen gegen …
George Clooney und seine Frau Amal spenden eine Million Dollar

Kommentare