Abgehört: Sienna Miller will Zeitung verklagen

London - Weil die “News of the World“ ihre Telefongespräche abhörte, unternimmt Schauspielerin Sienna Miller rechtliche Schritte gegen das britische Boulevardblatt.

Millers Anwalt, Mark Thomson, sagte am Samstag, die Schauspielerin verklage die Zeitung wegen “abscheulicher Verstöße gegen die Privatsphäre“. Die Zeitung “News of the World“ hatte am Freitag zugegeben, die Telefone von Politikern und Prominenten abgehört zu haben. Nach Angaben einer Sprecherin trat die Zeitung an einige Opfer mit einer “uneingeschränkten Entschuldigung und einer Haftungsanerkennung“ heran.

Nach Angaben ihres Anwalts beschuldigt Miller die Zeitung, im Laufe eines Jahres wiederholt Sprachnachrichten auf ihrer Mailbox abgehört zu haben.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Angelina Jolie bricht ihr Schweigen: Das sagt sie nach der Trennung
London - Hollywood-Star Angelina Jolie (41) blickt nach der Trennung von Brad Pitt (53) optimistisch in die Zukunft. 
Angelina Jolie bricht ihr Schweigen: Das sagt sie nach der Trennung
König Harald von Norwegen wird 80
Oslo - Mit einem emotionalen Aufruf zu Toleranz hat König Harald die Welt im vergangenen Sommer berührt. Auch sonst zeigt der zurückhaltende Norweger im hohen Alter - am …
König Harald von Norwegen wird 80
Prinz Louis und Prinzessin Tessy: Ehe zerrüttet
Luxemburg/London - Der luxemburgische Prinz Louis (30) und Prinzessin Tessy (31) haben nach gut zehn Jahren Ehe ihre Scheidung eingereicht.
Prinz Louis und Prinzessin Tessy: Ehe zerrüttet
"Star Trek"-Star Zoe Saldana schafft den Jungs-Hattrick
New York - Drei Kinder, drei Söhne: Schauspielerin Zoe Saldana freut sich über Nachwuchs. Auf Instagram postet sie ein Foto der drei.
"Star Trek"-Star Zoe Saldana schafft den Jungs-Hattrick

Kommentare