Dortmund besiegt "Fluch von Berlin" - Triumph für Tuchel

Dortmund besiegt "Fluch von Berlin" - Triumph für Tuchel
+
Ronan Keating, Mikey Graham und Shane Lynch von der Band Boyzone tragen den Sarg des Boyzone-Sängers Stephen Gaterly bei der Beerdigung am Samstag in Dublin.

Abschied von Boyzone-Sänger Stephen Gately

Frankfurt/Main - Angehörige, Freunde und Fans haben am Samstag in Dublin Abschied von dem vor einer Woche gestorbenen Boyzone-Sänger Stephen Gately genommen.

Rund 1.000 Menschen versammelten sich vor der St. Laurence O'Toole-Kirche und verfolgten den über Lautsprecher übertragenen Trauergottesdienst, wie die Nachrichtenagentur PA berichtete.

Boyzone-Gründer Louis Walsh nannte Gately “einen großartigen Menschen“. Die übrigen Mitglieder der Pop-Band - Ronan Keating, Mikey Graham, Shane Lynch und Keith Duffy - hatten eine Nachtwache für den 33-Jährigen abgehalten.

Zu den Trauergästen gehörten auch der frühere irische Ministerpräsident Bertie Ahern und Elton Johns Lebensgefährte David Furnish.

Gately starb am Samstag vor einer Woche auf Mallorca. Boyzone waren vor allem in den 90er Jahren mit Hits wie “No Matter What“ und “Words“ erfolgreich. Im vergangenen Jahr startete die Gruppe eine Comeback-Tour. Gately arbeitete außerdem als Solo-Künstler. Er hatte sich vor zehn Jahren in einer britischen Zeitung als homosexuell geoutet.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Sein Restaurant macht mit hohen Wasserpreisen Schlagzeilen. Nun hat Til Schweiger sein erstes Hotel eröffnet. Ganz in der Nähe von jeder Menge Wasser.
„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Faisal Kawusi ist seit Freitagabend nicht mehr bei "Let's Dance" dabei. Nun wird es langsam spannend. Es sind nur noch vier Paare im Wettbewerb. Und die sind nicht von …
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Prinz William ist seit 2015 als Rettungsflieger im Einsatz, nun ereignete sich eine Tragödie: Ein Junge ertrank, obwohl der 34-Jährige und seine Kollegen rasch vor Ort …
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Was für ein Glückspilz! Ein Spieler aus Rheinland-Pfalz hat den Eurojackpot geknackt und kann sich über den höchsten Lotteriegewinn der in dem Bundesland jemals erzielt …
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot

Kommentare