+
Kränze und Blumen am Sarg von Hendrikje Fitz.

"Bleibt eine Freundin"

Abschied von Hendrikje Fitz: Trauerfeier in Berlin

Berlin - Seit 1998 spielte Hendrikje Fitz in der Serie „In aller Freundschaft“ mit. Sie starb mit nur 54 Jahren an Krebs. Bei der Trauerfeier erzählen Freunde und Kollegen, was für ein Mensch hinter der Fernsehrolle steckte.

Drei Wochen nach dem Krebs-Tod von Hendrikje Fitz („In aller Freundschaft“) haben Familie, Freunde und Kollegen bei einer Trauerfeier Abschied von der Schauspielerin genommen. Als Kollegin sei Fitz ein „Geschenk“ gewesen, sagte die Schauspielerin Alexa Maria Surholt bei der Zeremonie am Freitag in Berlin. „Für alle von uns war und bleibt sie eine Freundin. Eine unersetzliche.“ Fitz' Serien-Ehemann Thomas Rühmann spielte ihr ein Lied auf der Gitarre.

Die Schauspielerin, die offen über ihre Krankheit gesprochen hatte, starb am 7. April mit 54 Jahren. Seit 1998 hatte sie die Rolle der Physiotherapeutin Pia Heilmann in der beliebten ARD-Serie „In aller Freundschaft“. Am Dienstag sahen sechs Millionen Zuschauer die letzte Folge mit Fitz.

Die Trauerfeier auf dem Waldfriedhof Zehlendorf begann mit „I Will“ von den Beatles und endete mit Mozartklängen. Surholt würdigte ihre Kollegin als humorvoll, als „wunderbare Erzählerin“ und Menschen, der sich auch Monate später an Gespräche erinnern konnte. Mitleid habe sie nicht gewollt, Mitgefühl habe sie annehmen können. „Viele Menschen hat sie mit ihrer Offenheit berührt.“

Surholt erinnerte auch an die Anfänge der Serie „In aller Freundschaft“ (MDR), die Geschichten aus einem Leipziger Krankenhaus erzählt. Rühmann und Fitz als Paar, das habe gepasst wie „Arsch auf Eimer“. Und: „Sie verlieh ihrer Frau Heilmann eine zarte Vielschichtigkeit.“

Auch Fernsehtochter Ella Zirzow kam auf die Bühne, die Fitz vor zehn Jahren als Vierjährige kennengelernt hatte. „Alle sagen, dass sie den Kampf verloren hat“, sagte das Mädchen. „Aber Hendrikje hat nicht verloren. Sie hat gekämpft und sich gewehrt und gelebt.“ Sie vermisse sie, und das werde sie auch noch in vielen Jahren. „Ich werde meinen Kindern von einer einzigartigen Freundin und Lehrerin erzählen.“

Abschied von Hendrikje Fitz: Bilder von der Trauerfeier

Abschied von Hendrikje Fitz: Bilder von der Trauerfeier

Serien-Star Hendrikje Fitz nach langem Krebsleiden gestorben

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schauspieler und Sänger David Cassidy gestorben
Anfang der 70er Jahre sang und schauspielerte sich David Cassidy in die Herzen von Millionen Mädchen weltweit. Mit seinen Hits ging er auf umjubelte Tourneen. Doch der …
Schauspieler und Sänger David Cassidy gestorben
Betrugsermittlungen gegen Tennis-Star Scharapowa in Indien
Nach ihrer Doping-Sperre fällt nun erneut ein Schatten auf Maria Scharapowa. Der russische Tennis-Star soll in Indien mit einem nie fertig gestellten Bauprojekt Geld …
Betrugsermittlungen gegen Tennis-Star Scharapowa in Indien
Campino fordert Merkel zum Durchhalten auf
Für den Frontmann der Toten Hosen ist die Sache klar. Er ist gegen Neuwahlen - und liefert Argumente.
Campino fordert Merkel zum Durchhalten auf
Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"
Sie gilt als die größte Lotterie der Welt. Vergangenes Jahr wurden insgesamt 2,3 Milliarden Euro ausgeschüttet. "Doña Manolita" heißt die begehrteste Losbude des Landes. …
Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"

Kommentare