+
Freunde und Familie nehmen Abschied. Foto: Ian Langsdon

Abschied von Modedesignerin Sonia Rykiel

Paris (dpa) - Angehörige und Stars der Modebranche haben in Paris Abschied von der französischen Designerin Sonia Rykiel genommen.

Auf dem Montparnasse-Friedhof erwiesen ihr am Donnerstag unter anderem die Designer Alber Elbaz und Jean-Charles de Castelbajac die letzte Ehre. Die Mode-Pionierin war eine Woche zuvor im Alter von 86 Jahren gestorben.

Rykiel galt lange Zeit als eine der markantesten Figuren der Pariser Modeszene. Ihre Karriere begann in der Aufbruchsstimmung der 68er-Bewegung. Wegen ihrer Strickkollektionen wurde sie auch die "Königin des Strick" genannt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Gibt Stefan Raab sein Comeback?  
Stefan Raab hat sich 2015 von der TV-Bühne verabschiedet. Jetzt aber ist der Entertainer in München mal wieder aufgetaucht - und die große Show beherrscht er immer noch.
Gibt Stefan Raab sein Comeback?  
Prinz Harry tritt mit Freundin Meghan öffentlich auf - Meilenstein?
Prinz Harry (33) ist mit seiner Freundin Meghan Markle (36) gemeinsam öffentlich aufgetreten - allerdings saßen sie bei der Eröffnung der „Invictus Games“, einem …
Prinz Harry tritt mit Freundin Meghan öffentlich auf - Meilenstein?
Melania Trump trifft Prinz Harry
Die First Lady ist wegen der Invictus Games nach Kanada gekommen - ohne ihren Mann. Bei der Eröffnungsfeier saß sie neben Prinz Harry.
Melania Trump trifft Prinz Harry
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne

Kommentare