A-cappella-Band Wise Guys sucht neuen Sänger

Köln - Eine der erfolgreichsten deutschen A-cappella-Bands, die Wise Guys, muss sich einen neuen Sänger suchen. Clemens Tewinkel werde die Gruppe zum Ende dieses Jahres verlassen, teilte die Band in Köln mit.

Tewinkel, der seit Gründung der Formation vor 13 Jahren dabei ist, wolle sich beruflich verändern. Er habe ein sehr gutes Examen in Physik "und ich kann - hoffe ich - ein sehr guter Programmierer/Physiker werden. Ich hätte auch große Lust noch zu promovieren", schreibt Tewinkel auf der Website der Band, die mit ihrem Album "Frei!" vor zwei Monaten auf Platz 2 der deutschen Charts schoss.

Die Band teilte mit, sie werde sich ab sofort auf die Suche nach einem Nachfolger begeben. "Zwar sind wir traurig, dass Clemens geht, gleichzeitig sehen wir aber auch die große Chance, uns mit einem neuen Wise Guy mit viel Schwung und neuen Ideen in eine gute und erfolgreiche Zukunft zu begeben." Das nächste Studioalbum solle wie vorgesehen 2010 erscheinen. Auch alle geplanten Konzerte fänden statt. Das Konzert in Essen am 20. Dezember werde der letzte Auftritt mit Tewinkel sein.

www.wiseguys.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

US-Filmstar Shia LaBeouf wegen Trunkenheit verurteilt
Shia LaBeouf („Transformers“) war im Juli festgenommen worden, jetzt musste sich der US-Filmstar vor Gericht vor seine Taten verantworten. 
US-Filmstar Shia LaBeouf wegen Trunkenheit verurteilt
Amtlich! Die Wollersheims sind geschieden
Bert und Sophia Wollersheim waren ein skurriles Paar. Sieben Jahre waren der ehemalige Rotlicht-König (66) und die Blondine (30) verheiratet. Nun sind die Wollersheims …
Amtlich! Die Wollersheims sind geschieden
Medien: Harry mit Freundin bei der Queen zum Tee - steht die Verlobung bevor?
Bahnt sich da etwa die nächste royale Hochzeit an? Prinz Harry war jedenfalls mit seiner Freundin Meghan Markle bei der Queen zum Tee.
Medien: Harry mit Freundin bei der Queen zum Tee - steht die Verlobung bevor?
Udo Lindenberg: „Bordeigene Kids“ sind nichts für ihn
Udo Lindenberg hat sein Leben laut eigener Aussage „in den Dienst des Rock‘n‘Roll gestellt“. Für eine Hochzeit oder gar für Kinder ist da kein Platz.
Udo Lindenberg: „Bordeigene Kids“ sind nichts für ihn

Kommentare