+
Die Brüder Angus und Malcolm (rechts) Young von AC/DC: Malcolm leidet an Demenz.

Familie bestätigt:

AC/DC-Gitarrist Malcolm Young leidet an Demenz

Los Angeles - Demenz! Die Familie des AC/DC-Gitarristen Malcolm Young hat eine ernsthafte Erkrankung des 59-Jährigen bestätigt. Er kehrt nicht in die Band zurück.

„Malcolm leidet an Demenz, und die Familie dankt Ihnen dafür, ihre Privatsphäre zu respektieren“, hieß es in einer Erklärung der Angehörigen im US-Promiportal „People.com“ von Dienstag. Young hatte die australische Rockband 1973 mit seinem Bruder Angus gegründet.

Nachdem der Gitarrist im Frühjahr eine Auszeit wegen gesundheitlicher Gründe angekündigt hatte, gab AC/DC im September bekannt, dass er nicht mehr in die Band zurückkehren werde. Für 2015 kündigten die Rocker eine Welttournee mit Stevie Young, dem Neffen von Angus und Malcolm, an. Ihr neues Album „Rock or Bust“ erscheint laut Sony Music am 28. November.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verona Pooth nicht mehr bei Facebook
Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook. Der Account habe wegen der vielen schlimmen Kommentare einfach zu viel Arbeit gemacht, sagt ihr Manager.
Verona Pooth nicht mehr bei Facebook
Facebook-Hass: Verona Pooth entscheidet sich zu drastischem Schritt
Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook. Der Account habe wegen der vielen schlimmen Kommentare einfach zu viel Arbeit gemacht, sagt ihr Manager.
Facebook-Hass: Verona Pooth entscheidet sich zu drastischem Schritt
Nach Missbrauchsvorwürfen: Ermittlungen gegen Weinstein
Dutzende Frauen werfen dem Filmproduzenten Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor, einige auch Vergewaltigung. Die Polizei in Los Angeles hat in einem Fall …
Nach Missbrauchsvorwürfen: Ermittlungen gegen Weinstein
Melanie Griffith spricht über ihre Epilepsie
Immer wieder Anfälle, aber lange Zeit keine Diagnose: Melanie Griffith hat jetzt über ihre Erkrankung berichtet.
Melanie Griffith spricht über ihre Epilepsie

Kommentare