AC/DC-Sänger als Rennfahrer erfolgreich

- Hamburg - AC/DC-Sänger Brian Johnson ist neuerdings nicht nur mit seiner Band erfolgreich, sondern feierte kürzlich sogar einen Erfolg als Raser. In einer Sonderklasse des amerikanischen DaytonaRennens fuhr er als erster durchs Ziel.

"Ich durfte die ChampagnerFlasche schütteln und die Mädchen mit den großen Busen küssen", schilderte er dem "Rolling Stone" sein Glücksgefühl und verstieg sich zu einem gewagten Vergleich: "Frauen und Autos sind sich irgendwie ähnlich: Sie sind schnell und lassen dich manchmal hängen, aber wenn dann ein neues Modell vorgestellt wird, bist du wieder Feuer und Flamme."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Überraschendes Outing von Star-DJ Felix Jaehn 
Bislang sprach der deutsche Star-DJ Felix Jaehn am liebsten immer nur über seine Musik. Doch kürzlich enthüllte der 23-Jährige ungewohnt offenherzig Details über sein …
Überraschendes Outing von Star-DJ Felix Jaehn 
Versace mit Punk-Karos, Armani mit Eleganz
Mailand (dpa) - Punk plus Aristokratie plus College: "Very british" geht Donatella Versace in die Saison Herbst/Winter 2018/19. Unter dem Titel "The Clans" präsentierte …
Versace mit Punk-Karos, Armani mit Eleganz
Lars Kraume liebt alles an Italien - außer den Fußball
Die Wurzeln des Regisseurs Lars Kraume liegen in Italien. An seinem Geburtsland gefällt ihm so gut wie alles, nur der Fußball nicht. Das begründet er mit der Spielweise …
Lars Kraume liebt alles an Italien - außer den Fußball
Anke Engelke fährt gern Straßenbahn
In einer Großstadt ist ein eigenes Auto überflüssig. Diese Meinung vertritt auch Anke Engelke, weshalb sie sehr oft mit der Straßenbahn fährt. Über ein spezielles Auto …
Anke Engelke fährt gern Straßenbahn

Kommentare