+
Bob Dylans Acrylmalerei

Acrylmalereien Bob Dylans zum Anschauen

Kopenhagen In der dänischen Nationalgalerie in Kopenhagen werden 40 Acrylmalereien des amerikanischen Folksängers Bob Dylan (“Blowin' in the Wind“, “Like a Rolling Stone“) gezeigt.

Die Werke seien eigens für die Ausstellung “The Brazil Series“ angefertigt worden, die am Samstag beginnt, sagte Kurator Kasper Monrad am Donnerstag. Die Malereien zeigen demnach Szenen aus brasilianischen Elendsvierteln, von Plantagen und Stränden. Die Kunstwerke lassen laut Museum den Einfluss des Malers Henri Matisse erkennen.

“Ich habe Brasilien als Sujet gewählt, weil ich schon oft dort war und mir die Atmosphäre gefällt“, hieß es in einer vom Museum veröffentlichten Stellungnahme Dylans. Über den genauen Entstehungsprozess der Malereien gab der berühmte Sänger nur sehr wenig bekannt, wie die dänische Nationalgalerie erklärte. Die Ausstellung dauert vom 4. September bis zum 30. Januar.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Boris Becker: Sein Bambi und Pokale kommen unter den Hammer
Der Insolvenzverwalter von Tennisstar Boris Becker (50) kennt keine Gnade. 80 persönliche Gegenstände stehen Ende Juni nun zur Auktion in London. 
Boris Becker: Sein Bambi und Pokale kommen unter den Hammer
„In Käfig mit Pädophilen werfen“: Hollywood-Star startet Hasstirade gegen Donald Trump
Schauspieler Peter Fonda lässt auf Twitter seinen Dampf ab, aber wie. Die brutale Trennung von Flüchtlingskindern und ihren Eltern an der Grenze Mexikos bringen den …
„In Käfig mit Pädophilen werfen“: Hollywood-Star startet Hasstirade gegen Donald Trump
Nach Let‘s-Dance-Aus: Sylvie Meis zurück bei RTL - mit schlüpfriger Show
Kurze Zeit war es still um Model und Moderatorin Sylvie Meis. Nach dem Karriere-Aus bei Let´s Dance machte die schöne Holländerin vor allem privat Schlagzeilen. Nun …
Nach Let‘s-Dance-Aus: Sylvie Meis zurück bei RTL - mit schlüpfriger Show
Seltene Aufnahmen von Helene Fischer: Die ungeschminkte Wahrheit
Helene Fischer - man kennt sie eigentlich nur mit makellosem Make-up und perfekt gestylt. Umso mehr interessiert ihre Fans, wie die Schlager-Queen ungeschminkt aussieht.
Seltene Aufnahmen von Helene Fischer: Die ungeschminkte Wahrheit

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.