+
Adam Levine und Behati Prinsloo freuen sich über die kleine Dusty Rose Levine. Foto: Mike Nelson

Das Baby ist da

Adam Levine und Behati Prinsloo sind Eltern geworden

Vor einer Woche postete Behati Prinsloo noch ein Bild von sich auf Instagram, wo sie stolz ihren Babybauch zeigte. Jetzt ist die kleine Dusty Rose Levine zur Welt gekommen.

New York (dpa) - US-Sänger Adam Levine (37) und Topmodel Behati Prinsloo (27) sind Eltern geworden. Das erste Kind des Paares sei ein Mädchen, berichtete das US-Portal "E!News" unter Berufung auf einen Sprecher des Sängers. Demnach heißt das Baby Dusty Rose Levine.

Der Maroon-5-Frontmann ("Moves Like Jagger") und das aus Namibia stammende Victoria's-Secret-Model hatten 2014 geheiratet, sie sind seit Juni 2012 ein Paar. Levine war 2013 vom "People Magazine" zum "Sexiest Man Alive" gekürt worden.

In den USA ist er auch dem Fernsehpublikum sehr bekannt: er sitzt dort in der Jury der Castingshow "The Voice".

Behati Prinsloo bei Instagram

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Bewegende Hommage an Gianni Versace
1997 wurde Gianni Versace ermordet. Auf der Mailänder Modewoche widmet seine Schwester Donatella ihm 20 Jahre später eine bewegende Show.
Bewegende Hommage an Gianni Versace
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Der britische Schauspieler hat die italienische Staatsbürgerschaft erhalten. Firth ist mit der italienischen Dokumentarfilmerin Livia Guigiolli verheiratet.
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin
Das „Superhirn“ Chantal aus „Fack ju Göthe“ alias Jella Haase fürchtet aus mehreren Gründen um Deutschlands Landeshauptstadt. 
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin

Kommentare