+
Ein Bild aus dem Jahr 2010: Damals waren Sänger Adel Tawil und Jasmin Weber noch ein Paar.

Ehe gescheitert

Adel Tawil bestätigt Trennung von Jasmin

Berlin - Musiker Adel Tawil und seine Frau Jasmin Weber sind kein Paar mehr. Der "Ich + Ich"-Sänger bestätigte die Trennung am Sonntag.

„Ja, es stimmt. Jasmin und ich haben uns vor einem halben Jahr getrennt“, sagte Tawil (36) der „Bild“-Zeitung (Samstag). „Ich bedauere es sehr, möchte aber zu diesem Zeitpunkt nicht mehr dazu sagen.“ Tawils Management bestätigte den Bericht gegenüber der Deutschen Presse-Agentur am Sonntag.

Laut „Bild“ waren der "Ich + Ich"-Sänger („Vom Selben Stern“) und die frühere Schauspielerin aus „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ 13 Jahre lang ein Paar, im September 2011 hätten die beiden in Berlin geheiratet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Foto aufgetaucht: Ist Helene Fischer hier etwa hüllenlos?
Oha, dieses frisch aufgetauchte Foto dürfte die Fantasie von so manchem Helene-Fischer-Fan anregen: Der Schlagerstar zeigt sich beim Baden.
Foto aufgetaucht: Ist Helene Fischer hier etwa hüllenlos?
Tochter von Michael Schumacher erklärt Entscheidung
Am Rande einer Veranstaltung in München hat sich Gina Marie Schumacher, Tochter des Formel-1-Rekordweltmeisters, zu Wort gemeldet und über eine Entscheidung gesprochen. 
Tochter von Michael Schumacher erklärt Entscheidung
Salma Hayek: "Harvey Weinstein war auch mein Monster"
Auch Hollywood-Star Salma Hayek war nach eigenen Angaben ein Opfer von Produzent Harvey Weinstein. Er habe sie vor Jahren zu sexuellen Handlungen drängen wollen. Jetzt …
Salma Hayek: "Harvey Weinstein war auch mein Monster"
Morgan Spurlock: "Ich bin Teil des Problems"
Der bekannte US-Dokumentarfilmer Morgan Spurlock gibt sexuelle Übergriffe in der Vergangenheit zu und sagt: "Ich bin Teil des Problems." Aber er will auch Teil der …
Morgan Spurlock: "Ich bin Teil des Problems"

Kommentare