+

Nicole Cross singt großartig "Hello"

Nürnbergerin begeistert auch Ashton Kutcher mit Adele-Cover

  • schließen

München - Nicole Cross hat schon einige Cover-Versionen von Welthits online gestellt. Doch jetzt ist sogar ein Hollywood-Star auf die 21-jährige Nürnbergerin aufmerksam geworden.

"Hello, it's me..." Diese drei Worte genügen, und jeder hat sofort den Song im Ohr. Mit "Hello", der ersten Single aus ihrem neuen Album 25 hat Adele jede Menge Rekorde gebrochen. Eine junge Sängerin aus Nürnberg kann jetzt auf einen persönlichen Rekord stolz sein: Keines der YouTube-Videos von Nicole Cross hat in so kurzer Zeit so viele Klicks bekommen wie ihr Cover der Herzschmerz-Ballade der britischen Sängerin. Knapp 1,2 Millionen sind es knapp einen Monat nachdem sie den Clip hochgeladen hat.

Seit drei Jahren stellt Cross Videos auf die Streaming-Plattform. Viele ihrer Fans hatten sie um ihre Version (keine Parodie!) von Adeles "Hello" gebeten. Diesem Wunsch kam sie offensichtlich gerne nach: Es sei "ein starker Song", schreibt sie.

Unter den vielen, die ihre Version teilen und liken, war auch "Two And A Half Men"-Star Ashton Kutcher. Der US-Schauspieler war beim Surfen auf die 21-Jährige gestoßen und hatte ihren Clip auf seine Facebook-Seite gestellt, versehen mit dem Kommentar: "Es ist toll, wenn talentierte Menschen Adele nacheifern". Der 37-Jährige dürfte nicht ganz unschuldig an dem Hype um Nicole Cross sein, denn auch von seinen mehr als 17 Millionen Fans auf dem sozialen Netzwerk gab es fast 10.000 Likes, knapp 2500 teilten das Video.

Spätestens jetzt kann man davon ausgehen, dass einige von Nicoles mehr als 561.000 YouTube-Abonnenten, die die Clips anhören, ihre Songs herunterladen und sie vielleicht auch per Crowdfunding unterstützen, aus Übersee kommen. Auch ProSieben hat die junge Künstlerin bereits entdeckt. Jetzt ist es wohl nur noch eine Frage der Zeit, bis wir mehr von Nicole Cross hören.

hn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Sein Restaurant macht mit hohen Wasserpreisen Schlagzeilen. Nun hat Til Schweiger sein erstes Hotel eröffnet. Ganz in der Nähe von jeder Menge Wasser.
„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Faisal Kawusi ist seit Freitagabend nicht mehr bei "Let's Dance" dabei. Nun wird es langsam spannend. Es sind nur noch vier Paare im Wettbewerb. Und die sind nicht von …
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Prinz William ist seit 2015 als Rettungsflieger im Einsatz, nun ereignete sich eine Tragödie: Ein Junge ertrank, obwohl der 34-Jährige und seine Kollegen rasch vor Ort …
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Was für ein Glückspilz! Ein Spieler aus Rheinland-Pfalz hat den Eurojackpot geknackt und kann sich über den höchsten Lotteriegewinn der in dem Bundesland jemals erzielt …
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot

Kommentare