+
Adeles Beziehungsstatus ist noch immer derselbe. 

Ungewöhnlicher Tweet

So reagiert Adele auf Trennungsgerüchte

London - Die britische Sängerin Adele (26) äußert sich selten zu ihrem Privatleben, und soziale Netzwerke sind auch nicht so ihr Ding. Doch jetzt sah sie sich gezwungen, eine Sache klarzustellen.

Die britische "Sun" hatte einen ominösen anonymen Insider zitiert, demzufolge der Lebensgefährte der mehrfachen Grammy-Preisträgerin („Rolling In The Deep“) aus der gemeinsamen Wohnung ausgezogen sei. Simon Konecki und die "Skyfall"-Interpretin wären sich nach diversen Streitereien schon seit Wochen aus dem Weg gegangen, behauptete das Blatt.

In der Tat hatte man die beiden zuletzt zu Halloween zusammen in der Öffentlichkeit gesehen. Auch bei Elton Johns Hochzeit am vergangenen Wochenende waren sie nicht erschienen, obwohl sie eingeladen waren...

Doch an den Trennungsgerüchten ist kein wahres Wort dran - sagt die, die es wissen muss: Adele selber. „Simon und ich sind noch immer sehr zusammen“, twitterte die Musikerin am Sonntag („very much together“). „Glaubt nicht, was ihr lest.“

Bei der Gelegenheit wünschte sie ihren Fans "frohe Feiertage und das Beste für 2015". Adele und ihr 14 Jahre älterer Lebensgefährte sind seit 2011 ein Paar, sie haben einen zweijährigen Sohn.

hn/dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Margot Hielscher im Alter von 97 Jahren gestorben
Sie war eine deutsche Diva und ein Multitalent: Margot Hielscher. Die Grande Dame der Leinwand, Showbühne und des Fernsehens war jahrzehntelang erfolgreich. Nun ist sie …
Margot Hielscher im Alter von 97 Jahren gestorben
Shirin David flippt aus: Beyoncé trägt das gleiche Kleid
Shirin David erlebt einen echten Fan-Moment! Kein Wunder: Schließlich trägt Queen B hier das gleiche Dress wie sie. Wie die YouTuberin darauf reagiert und welches Kleid …
Shirin David flippt aus: Beyoncé trägt das gleiche Kleid
Ben Becker akzeptiert Strafbefehl
Der Schauspieler hat sich auf der Bühne vom Klicken einer Kamera gestört gefühlt und den Fotografen angegriffen. Das kostet ihn jetzt 3000 Euro Bußgeld.
Ben Becker akzeptiert Strafbefehl
So erlebten die Stars die Sonnenfinsternis
Die Sonnenfinsternis hatte Amerika am Montag fest im Griff. Auch zahlreiche Stars ließen sich das Spektakel nicht entgehen. Thomas Gottschalk will einen Gruß von Steve …
So erlebten die Stars die Sonnenfinsternis

Kommentare