+
Konrad Adenauer war der erste Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland

Adenauers Rolex kommt unter den Hammer

Genf - Das Auktionshaus Sotheby's versteigert eine Rolex-Armbanduhr des ersten Bundeskanzlers Konrad Adenauer. Das Schmuckstück hat einige prägnante Besonderheiten.

Die Uhr soll am 13. November in Genf unter den Hammer kommen, teilte das Auktionshaus am Mittwoch mit. Die 18 Karat gelbgoldene Automatik centre seconds Armbanduhr mit Datum war seit 1955 im Besitz Adenauers.

Der Schätzpreis belaufe sich auf 60 000 bis 80 000 Franken (48 000 bis 64 000 Euro), erklärte Sotheby's. Die Uhr trägt die Gravur von Konrad Adenauers Namen auf der Rückseite des Gehäuses und liegt im Original-Lederetui. Dazu gehört außerdem ein Brief vom September 1955, in dem erläutert wird, wie die Uhr funktioniert.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bericht: Staatsanwalt prüft Weinsteins Zahlungen an Betroffene
Bei den Ermittlungen gegen US-Filmproduzent Harvey Weinstein wegen mutmaßlicher sexueller Übergriffe werden einem Medienbericht zufolge auch dessen Zahlungen an …
Bericht: Staatsanwalt prüft Weinsteins Zahlungen an Betroffene
Charles und Camilla schicken Weihnachtsgrüße
Post vom fast 70-jährigen Thronfolger. Mit einem hübschen Foto vom Sommerfest.
Charles und Camilla schicken Weihnachtsgrüße
Deutscher Modeblogger in New York leistet harte Arbeit
Die Modewelt auf Instagram wird von Frauen dominiert, aber Männer holen auf. Einer der erfolgreichsten ist Marcel Floruss. Von Stuttgart aus hat er sich nach New York …
Deutscher Modeblogger in New York leistet harte Arbeit
Diddy will Football-Team kaufen
Auf Twitter bewirbt sich der Musiker um den Kauf der Carolina Panthers. Ihr derzeitiger Besitzer will sich nach Rassismus- und Sexismus-Vorwürfen zurückziehen
Diddy will Football-Team kaufen

Kommentare