+
Mario Adorf spielt Gepetto, Pinocchios Vater.

Manche Unwahrheiten sind okay

Adorf: Lüge ist nicht gleich Lüge

München - Im ARD-Weihnachts-Zweiteiler "Pinocchio" spielt Mario Adorf Gepetto, den Vater der lügenden Holzpuppe Pinocchio. Privat hat der Schauspieler eine differenzierte Meinung zur Unwahrheit.

„Ich glaube nicht, dass alle Menschen die nackte Wahrheit immer ertragen können“, sagte der 83-Jährige im Interview mit dem Begleitheft zum ARD-Film „Pinocchio“. Deshalb habe er auch Verständnis für die „milde Lüge, für die freundliche Lüge“. Laut Adorf gibt es aber auch die gemeine, hinterhältige, verschämte, heimtückische und die bequeme Lüge. Weiter nannte er die barmherzige Lüge, „wenn man jemanden nicht verletzen will“.

In dem ARD-Zweiteiler „Pinocchio“, der am 25. und 26. Dezember jeweils um 16.10 Uhr ausgestrahlt wird, ist der Schauspieler als der alte Spielzeugmacher Geppetto zu sehen. Dieser schnitzt aus einem Stück Holz die Figur „Pinocchio“. Aus der Holzpuppe wird auf einmal ein quicklebendiger Junge mit jeder Menge Unsinn im Kopf, der es jedoch mit der Wahrheit nicht so genau nimmt. Doch bei jeder Lüge wird seine Nase länger und länger. Die Dreharbeiten für die Produktion fanden vom 26. Februar bis 8. Mai dieses Jahres in der Türkei und in der Eifel statt. Weitere Mitwirkende sind Ulrich Tukur, Inka Friedrich und Benjamin Sadler.

KNA

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prinz Philip muss sich weiter erholen
Er scheint auf dem Weg der Besserung zu sein. Prinz Philip muss sich aber noch schonen.
Prinz Philip muss sich weiter erholen
Berliner Zoo erwartet chinesische Pandas
Mit Personal und Catering an Bord: Wenn Pandas reisen, gleicht das einem Promi-Event. Am Samstag soll der Berliner Zoo sein Pärchen aus China bekommen - jede Menge …
Berliner Zoo erwartet chinesische Pandas
"Southside Festival" startet mit Hitze und Windböen
Der Sommer hält einige Überraschungen bereit. Erprobte Festivalbesucher stört das wenig.
"Southside Festival" startet mit Hitze und Windböen
Johnny Depp macht Witze über Mordanschlag auf Trump
Hollywood-Star Johnny Depp hat einen schrägen Witz über den US-Präsidenten Donald Trump gemacht. Hat der Schauspieler über das Ziel hinaus geschossen? 
Johnny Depp macht Witze über Mordanschlag auf Trump

Kommentare