+
Auf Instagram hat Boris Becker dieses Familienfoto veröffentlicht.

Auf Buddha posiert

Ärger für Boris Becker wegen dieses Fotos

Ibiza-Stadt - Tennisstar Boris Becker muss sich wegen eines Buddha-Urlaubsfotos harsche Kritik im Internet gefallen lassen. Der frühere Profisportler reagierte schnell.

Auf dem Bild von der spanischen Insel Ibiza, das Boris Becker am Mittwoch bei Instagram postete, ist er auf einer Buddha-Figur sitzend zu sehen. Neben ihm sitzen Familienangehörige.

„Kein Stil... Kein Respekt“, schrieb ein Nutzer zu dem Foto. „Das ist abscheulich. Schäm dich, Boris Becker“, ein anderer.

Wenige Stunden später reagierte Becker und veröffentlichte ein weiteres Foto auf seinem Account. Darauf zu sehen ist dieselbe Figur - diesmal ohne sitzende Gäste. „Ich habe den höchsten Respekt vor allen Religionen“, schrieb Becker. Und schickte noch hinterher: „Ich hoffe, das gleiche gilt für euch!“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Michael Palin wurde von Prinz Philip gewarnt
Der britische Prinzgemahl Philip ist berühmt für seine Bonmots - und auch im Gespräch mit Michael Palin hat er kürzlich wieder eine besondere Bemerkung fallen lassen. …
Michael Palin wurde von Prinz Philip gewarnt
Neil Patrick Harris ganz verliebt in seinen Mann
"Die Liebe ist nie weniger geworden", hat Schauspieler Neil Patrick Harris vor kurzem über seine Beziehung zu Ehemann David Burtka gesagt. Klar, dass auch dessen …
Neil Patrick Harris ganz verliebt in seinen Mann
Tiger Woods entschuldigt sich nach Festnahme
Tiger Woods saß berauscht hinter dem Steuer und verbrachte mehere Stunden in Polizeigewahrsam. Jetzt hat der Golfstar Stellung dazu genommen.
Tiger Woods entschuldigt sich nach Festnahme
Tiger Woods entschuldigt sich nach Festnahme
Jupiter - Nach seiner Festnahme wegen Autofahrens unter mutmaßlichem Rauschmitteleinfluss hat sich der frühere Golf-Superstar Tiger Woods erstmals öffentlich zu Wort …
Tiger Woods entschuldigt sich nach Festnahme

Kommentare