Ärger um Heath Ledgers Nachlass

New York - Innerhalb der Familie des Hollywood-Stars gibt es Streit um dessen Erbe. Die Brüder seines Vaters Kim Ledger trauen diesem nicht zu, die Hinterlassenschaft richtig zu verwalten. Kim Ledger habe schon vor 15 Jahren so grobe Fehler bei der Vermögensverwaltung ihres Großvaters gemacht, dass er als Verwalter abgesetzt werden musste. "Es entstanden ungeheure Schulden", sagte Mike Ledger dem Magazin "People".

Heath Ledger war im Januar im Alter von 28 Jahren an einer Mischung von verschreibungspflichtigen Medikamenten gestorben. In seinem Testament hinterlässt er alles seinen Schwestern und Eltern. Er hatte es allerdings schon vor der Beziehung zu Hollywood-Kollegin Michelle Williams (27) und der Geburt der gemeinsamen Tochter Matilda (2) geschrieben.

Obwohl Kim Ledger versprochen hatte, dass Matilda auch gut versorgt werde, zweifelt sein Bruder Mike daran. "Wenn es um solch große Summen geht, sollte ein unabhängiger Verwalter eingesetzt werden, aber Kim hat das nicht so organisiert", sagte er. Seit dem Streit um das Erbe des Großvaters sprechen die Brüder Mike und Hayden nicht mehr mit Kim. Sie seien nicht mal zur Beerdigung ihres Neffen geladen gewesen, so Mike Ledger.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dwayne Johnson twittert stolz dieses Filmplakat - aber erntet nur Spott
Hollywood-Star Dwayne Johnson twitterte das Filmposter zu seinem neuen Blockbuster, der im Sommer in die Kinos kommt. Von seinen Fans gibt es dafür viel Spott.
Dwayne Johnson twittert stolz dieses Filmplakat - aber erntet nur Spott
Ernst August und Ekaterina von Hannover sind Eltern
Im letzten Sommer haben sie geheiratet. Jetzt freuen sich Ernst August von Hannover und seine Frau Ekaterina über die Geburt ihrer Tochter.
Ernst August und Ekaterina von Hannover sind Eltern
Bollywood-Superstar Sridevi Kapoor gestorben
Diva, Tänzerin, Superstar - Sridevi Kapoor gehörte zu den Großen des indischen Bollywood-Kinos. Ihr Leben gäbe selbst Stoff genug für einen Film. Die Schauspielerin …
Bollywood-Superstar Sridevi Kapoor gestorben
„Notting Hill“-Star überraschend mit 53 Jahren gestorben
Die britische Schauspielerin Emma Chambers ist tot. Wie ihr Agent mitteilte, starb sie im Alter von nur 53 Jahren.
„Notting Hill“-Star überraschend mit 53 Jahren gestorben

Kommentare